#bewegungjetzt Logo




Unterstütze #bewegungjetzt mit Deinem Namen!





Wir würden gern Deine Postleitzahl abfragen, um zu wissen, an welchen Orten wir die meisten Unterstützer haben. In besonders aktiven Regionen gehen wir dann direkt auf Verantwortliche vor Ort zu, um die Bewegung noch sichtbarer zu machen.


...oder spenden!

Profilbildgenerator: Gib der Bewegung ein Gesicht!
Unsere Bewegung lebt von Ihren UnterstützerInnen. Also von Dir. Mit dem Profilbild-Generator kannst du ein Bild von Dir mit dem #bewegungjetzt-Logo kreieren, um es in Deinem Facebook- und Twitter-Profil zu verwenden.




Materialien neu

Logo herunterladen: als JPG, PNG, EPS, oder PDF

neu Werkzeugkoffer! (PDF) Werde aktiv und bringe die Bewegung in deine Region.




aktuelle UnterzeichnerInnen   1673 insgesamt


Augusta Augusta

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Gemma Gemma

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Shavonne Shavonne

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Thomas Thomas

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Beatrice Beatrice

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Darcy Darcy

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Anja Anja

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Hanna Schwank
Ich will, dass es wieder gerechter in Deutschland zugeht! Bildung für alle, faire Löhne, Vereinbarkeit von Beruf und Familie...
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10437
Caroline Kolisang
Ich unterstütze besonders die SPD, weil ich Christin bin. Die Bibel sagt, wir sollen Gerechtigkeit BEWIRKEN. Das versucht die SPD
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 55278
Philipp Sälhoff
Weil es Zeit für Veränderung ist.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10247
Jana Podßuweit
weil ich von einer Regierung mehr erwarte, als die Hände in den Schoß zu legen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 99089
Corinna Krome
“Damit wir endlich wieder zu Werten der Sozialen Demokratie zurückfinden.”
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Regina Kreide

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Anna Cramme
Weil ich überzeugt bin, dass Rot-Grün die bessere Alternative für unser Land und Europa ist.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 55116
Roman Krueger
Peer Steinbrück muss Kanzler werden!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Rainer Euskens
Schluss mit Schwarz-Gelb!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Julian Nida-Rümelin
Rot-Grün wird der Europapolitik wieder Impuls und Inhalt geben. Solidarität in ganz Europa: Deswegen setze ich auf Rot-Grün.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Werner Heinzmann
Wir handeln wieder politisch + denken sowieso!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Sebastian Wittag

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Verena Bentele
Für dieses Leben brauchen wir Rahmenbedingungen die uns eine rot-grüne Bundesregierung schaffen kann
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Uli Zedler

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Lini Helninski

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Martin Mühlmann

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Wilfried Busch
Ich will, dass Deutschland ENDLICH mit SOZIALKOMPETENZ regiert wird.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 64319
Lukas Nagel
Zeit für Wandel. Schluss mit der Merkel-Mumie!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Marc-Antonin Bleicher
Weil der Stillstand beendet werden muss!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 55126
Ron Oosterhagen

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Christian Ochsner

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Timo Gretz
Weil nur die Sozialdemokratie wirkliche und umsetzbare Sozialpolitik verwirklicht
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 77815
Jordi Ortega
Energiewende sofort, nur mit gruene SPD.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Dominique Köppen
Weil wir endlich wieder eine Bundesregierung brauchen, die schon heute die richtigen Weichen für morgen stellt!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 75203
Michele Hövelmanns

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 50354
Johannes Zieger
Ich will nicht, dass Deutschland in ein paar Jahren wieder mit den Fehlern einer CDU Regierung zu kämpfen hat.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 99610
Kevin Archut

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Dietrich Herrmann
Damit die Energiewende real wird, dauerhaft und erschwinglich für alle, wähle ich am 22. September Bündnis 90/Die Grünen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 1309
Stefan Bösel
Für ein gerechtes Deutschland!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 77694
Christian Hof

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 60486
Benno Jakubassa
Deutschland verdient eine bessere Regierung als schwarz-gelb. Rot-Grüne steht für mehr soziale Gerechtigkeit.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 41464
Anja Schröder

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Stefanie Weiß

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 9112
Volker Wendt
Weil ein Politikwechsel nötig ist, da ist Rot-Grün der Schrittmacher
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 14059
Matthais Schlegel
100% Erneuerbare Energien für das Klima gibt es nur mit starken Grünen. Alles andere ist Murks.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 99330
margareta wolf

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10245
Eva Wingender
Nur mit Rot-Grün ist eine sozial gerechtere Politik in Deutschland möglich.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 65385
Jan S. Weber
Weil die schlechteste Bundesregierung aller Zeiten abgewirtschaftet hat!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 50668
Sebastian Ohler
Ich kandidiere für die Grünen als Direktkandidat für den Bundestag und will zusammen mit der SPD den Wandel.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 45665
Ulf Hentschke-Kristal
..damit wieder mehr Bewegung in die Regierung kommt. Eins hat Mutti von Birne gelernt: "Alles aussitzen!" Damit muss Schluss sein!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 33689
Tobi Gründel
Wer hat uns diese Situationen mit eingebrockt? ROT - GRÜN ... auch Euch muss man leider abwählen! ... AFD wählen für Volksentschei
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Jakob Wirth

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 22763
Peter Befeldt
Ich will den Aufbruch zu sozialer Gerechtigkeit, damit nicht Geldbeutel oder Herkunft über den Bildungserfolg entscheiden.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 49179
Maja Wallstein

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 3042
Juri Krack

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Oliver Wagner

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Anne Blume
Weil ich möchte, dass Menschen in diesem Land gleiche Chancen haben - unabhängig davon in welche Familie sie geboren wurden.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 4229
L.Yves Harry Poley Dunger
Da Soziales und Ökonomisches handel wichtig ist und nur so eine zukunft für unser Land geschalt anehmen kann und wird!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 7546
Nicolas Richter
Weil ein Rück durch Deutschland gehen muss.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 30167
Jerome Frantz
Es bedeutet eine progressive, soziale, gerechte und ökologische Politik - und Rot-Rot-Grün ist (leider) noch keine Alternative
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 54294
Rita Reeh
Soziale Gerechtigkeit gibt es nur mit Rot-Grün und das ist mir wichtig!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 35690
Gisela Teuchert-Benker
Weil ich gern die SPD wähle, auch wenn sie nicht immer alles richtig macht...
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 23730
charly bauer
Wei ich die asoziale Politik von Merkel nicht mehr ertragen kann. Ich wünsche mir ein sozial gerechteres Deutschland!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 82515
Jan Deboy
Weil nur durch eine ausgewogene Mischung von sozialer Gerechtigkeit und ökologischer Mitte der Stillstand beendet werden kann.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 64579
Stefan Geiß

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 94227
Carl Philipp Schöpe
Ich will Politik für die Zukunft, statt bloßer Verwaltung der Gegenwart.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 20359
Frank Möhring
Die Energiew. ist für mich das wichtigste gesellschaftspol. Projekt der Zukunft. Ich traue es nur einer Grün-Roten Regierung zu.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10245
Janina Henning
Weil es ein gerechtes, demokratisches und vor allem solidarisches Europa braucht!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Dierk Beyer
Weil: "Sie kennen mich! Und jetzt wünsche ich Ihnen noch einen schönen Abend." kein Wahlprogramm ist!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Jan Lauer
Weil Deutschland wieder Bewegung in der Politik braucht! Schluß mit der Prokrastination!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 63571
Anne Tiebel
Damit das Land sozialgerechter wird!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 42327
Gérard Straebel
Ich unterstütze Rot-Grün, weil hier Mut, Nachhaltigkeit, Sorgfalt und Modernität zusammen gehen. Intelligentes Handwerk eben!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 39112
Matthias Friese

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10247
Marius Grünewald

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 72202
Marc André Müller
Nur mit Rot-Grün ist eine sozial gerechtere Politik in Deutschland möglich. Der Stillstand muss beendet werden!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 66606
Julian Simon

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 12053
Carmen Sinnokrot

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Hans-Joachim Trapp
mehr soziale Gerechtigkeit
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 82166
Monika Berkhan
Die Energiewende war durch Rot/Grün gut auf den Weg gebracht. Schwarz/Gelb ohne Plan bremst. Der Verbraucher muss zahlen
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 31249
Gudrun Wolff
Die Herausforderungen unserer Welt sind gewaltig. Gefragt ist eine verantwortungsvolle und mutige Gestaltung der Zukunft.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 48167
Jenny Trefs
Weil es mit dieser Lobby-Politik von Schwarz-Gelb und dieser unfähigen Kanzlerin einfach nicht mehr weitergehen kann.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 60487
Stephan Bischoff
Die möchte Ignoranz und Stillstand abwählen. Ich möchte eine Politik, in der das WIR entscheidet, und du?
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 39126
Christina März
Ich unterstütze Rot-Grün, weil nur dann unser Land sozialgerecht, wirtschaftlich erfolgreich und vielfältig wird.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 4157
Jan Schepmann

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10405
Peter Auer
Ich will eine gerechte Zukunft für meine Generation. Gute Arbeit, weniger Diskriminierung und ein durchlässigeres Schulsystem!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 72072
Ralph Stöcker
Ich unterstütze Grün-Rot, weil dann die Chance besteht, eine zukunftsfähige Landwirtschaft zu etablieren, die Bienen leben lässt!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 7768
Andreas Ratajczak
Soziale Gerechtigkeit ist keine abgedroschene Phrase. Ich möchte sie erweitert wissen zur sozial-ökologischen Gerechtigkeit.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 42109
Ingo Dr. Lembke
mehr Gerechtigkeit ,Frieden und Bewahrung der Schöpfung
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 22607
Wolfgang Hörner
Weil ich glaube, daß die Entpolitisierung der Gesellschaft wieder nachläßt (auch hier eine Spaltung der Gesellschaft).
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Tobias Pöselt
Weil Rot-Grün für eine soziale Erneuerung unseres Landes steht!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 64686
Alexandra Brzezinski
Nicht nur Deutschland, sondern auch Europa braucht den den Politikwechsel! bewegung jetzt
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Petra Dr. Hoffmann
Damit es mit der sozialökologischen Transformation vorangeht.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Sophia Oppermann

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Rona Tietje

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10439
Jürgen Kocka
Dass Rot-Grün Aufbruch kann, wurde mit der Agenda 2010 bewiesen. Deshalb unterstütze ich die Intiative.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 14195
Susanne Wendland
Weg von Merkel´s Schwarz-Gelber Klientelpolitik. Hin zu sozial-ökologischer Gerechtigkeit.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 28201
Recai Aytas

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Sina Doughan
Nur mit Rot-Grün kann Stillstand & Rückschritt verhindert werden! Für mehr Soziale Gerechtigkeit und eine echte Energiewende!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Karl-Heinz Gerstenberg
Damit der Zugang zur Bildung nicht mehr von Herkunft, Lebenssituation oder Geldbeutel der Eltern abhängt.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 1326
Philip Schröder
genug Verwaltung, endlich Gestaltung!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 18209
Gerd Miedthank
weil Rot-Grün die Fragen beantwortet und gestalten will, die unsere Gesellschaft dringend braucht. z.B. Inklusion,Barrierefreiheit
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 13347
andreas köhler

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10117
Anne Graef

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 12157
Bernd Bante
Wei wir keine weiteren vier verlorenen Jahre unter Merkel und Schwarz-Gelb brauchen können!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 86316
Ursula Schweiss
Wir benötigen einen Neuanfang für die Steuerreform, Krankenkassenbeiträge für alle und, und...
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Lukas Wanke

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 6120
Marlene Röhrken
weil ich an gemeinschaftliche Nutzenmaximierung glaube.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 70178
Ina Rolf-Ferber
Weil ich den Wechsel will, unbedingt!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Umut Kurt
Weil Rot-Grün für so ziehmlich alle Themen steht, die mich betreffen oder die mir am Herzen liegen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 56154
Katrin Lauinger
Gerechter, weitsichtiger, ehrlicher!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 99096
Markus Schmid
für mehr sinn und gerechtigkeit zwischen mensch & mensch und mensch & natur
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 50823
Simon Nieland

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10245
Petra Hauffe

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Julian Lenz
Weil Rot-Grün mehr Solidarität und soziale Gerechtigkeit bedeutet.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 28203
Stefan Brinkmöller
Da dies die einzige Koalition ist, die die größte nachhaltige Aufgabe dieses Jahrhunderts richtig managen kann: die Energiewende!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 76131
Manfred Binder
Nur mit Rot-Grün kann, solide und gerecht gegenfinanziert, genug in Bildung, Infrastruktur und Energiewende investiert werden.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 73312
Sven Grützmann
Grün-Rot wäre das Ziel ;)
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 22529
Tanja Majer
Weil es für mich dei gerechte Alternative ist.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 74379
Jonathan Roth
Weil es eine Alternative zur Alternativlosigkeit gibt. Weil es Zeit wird für eine gerechtere und sozialere Gesellschaft
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 55118
Helmut Hornig

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 28832
Kira Sagner

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10439
Tim Baltruschat
Vision statt Fantasielosigkeit, Leidenschaft statt Lethargie, darum brauchen wir einen Wechsel!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 69117
Jan Strecker
Weil mehr WIR in der Gesellschaft UNS in der Regierung braucht.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10829
David Hellwig
Weil wir eine gerechte Bildungspolitik, handlungsfähige Kommunen und eine intakte Infrastruktur brauchen!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 78462
Philipp Ständer
Schluss mit Nationalegoismus in der Krise. Mehr Chancen für die Jugend und mehr Solidarität in Europa!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 61191
Gabriele Katzmarek
Wir brauchen den Politikwechsel damit soziale Gerechtigkeit hergestellt werden kann und GUTE ARBEIT die Regel wird.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 68309
Karl Montag
Ich unterstütze ROT - GRÜN, damit schwarz/gelb in Hessen und im Bund abeglöst werden!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 37269
Ralf Wiegelmann
Es müssen dringend Thembereiche wie ein ges. Mindestlohn von 8,50 EUR (bundesweit) u. d. abzugsfrei Renzugang mit 63 Jahren
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 59929
Reinhard Bütikofer
Schönes Motto: bewegungjetzt! Für Progressive fast immer richtig :-) Dieses Jahr besonders wertvoll. Also sag ich als Pälzer: ...
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 19055
Karl-Heinz Brunner
Nur mit Rot-Grün wird es den gesetzlichen Mindestlohn, gleichen Lohn für gleiche Arbeit, bessere Bildung geben
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Olaf Scholz
Fortschritt statt Stillstand. Das geht nur mit Rot-Grün.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 20095
Stefan Wittling

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 66606
Udo Veleba
Ich möchte endlich eine Regierung, die sozial ausgewogen regiert, überhaupt regiert und nicht nur Machterhalt betreibt.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 21358
Manuela Schwesig
Für den Wechsel. Für Rot-Grün. Weil wir einen Mindestlohnbrauchen, mehr Chancen für Kinder, mehr Geld für Bildung und gute ...
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 19053
Jürgen Coße
Weil ich in einem Land der Chancen für viele leben will, wo Herkunft nicht über Zukunft entscheidet.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 48282
Roland Cullmann

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 66265
Jürgen Göbbert
Weil die Energiepolitik von Schwarz gelb, mich und den Verbrauchern (meine Kunden), nur unnötig viel Geld kostet! deswegen SPD !
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 66128
Rolf-Werner Wagner
Die soziale Schieflage eskaliert. Wir müssen umsteuern. Sonst gibt es für die Senioren und die junge Generation ein böses Erwachen
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 21365
Judith Karcher
Weil Europa besseres verdient hat!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10999
Dominik Sauerteig
Weil wir einen Aufbruch für ein gerechteres Deutschland brauchen - 4 Jahre Stillstand sind genug!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 96450
Katharina Fegebank
Für eine Energiewende, die diesen Namen auch verdient. Für mehr soziale Gerechtigkeit und für eine offene Gesellschaft. Einen ...
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 20095
Christian Meiners

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10405
Jannis Koltermann

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 72070
Niclas Dürbrook

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 23684
Hasan Alay
Die Avantgarde hat es bitter nötig endlich wieder von der Mehrheit einer Bevölkerung unterstützt und getrieben zu werden.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 85375
Astrid Suttrup
Für mehr Gerechtigkeit
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 48308
Dennis De
Nach den Wachstumstreibern Mobilität und IT sind es bei dem Bevölkerungswachstum jetzt grüne Produkte! Geht nur mit Rot Grün!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Ulrich Hampel
Weil die schwarz-gelbe Klientelpolitik unser Land in eine gefährliche Schieflage gebracht hat. Das müssen wir jetzt ändern!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 48249
Kurt Flechsenhar
Ich denke es ist einfach Zeit für einen Wechsel... Land u. Bund !
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 64367
Mario Böhme

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 4703
Erik Donner
Ich will, dass in unserem Land endlich wieder eine gesellschaftliche Vision gelebt wird!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 55118
Thomas Lucchi
Weil ich einen flächendeckenden gesetzlichen Mindestlohn in Deutschland möchte, der endlich die Arbeit des Einzelnen würdigt!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
David Hammann
Weil mir Umweltschutz, Bildung, Gerechtigkeit und Gleichstellung in der Gesellschaft die zentralen Themen für die Zukunft sind!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 49074
Heidi Schultz

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 53125
Renate Lenze
Einfluss der Banken stark begrenzen u. Solidarität mit unseren europäischen Nachbarn zeigen
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Peter Fleiner
Weil ich möchte, dass wir wieder "ein Volk der guten Nachbarn" werden!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 79183
Manuel Holz

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 18059
Kevin Finck

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 18249
Dr. Dorothee Schlegel
Mehr WIR, mehr Solidarität und Ehrlichkeit - damit bewegt Rot-Grün den demografischen Wandel in die richtige Richtung.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 74842
Hans-Peter Bollinger
Weil mir das 'wir' wichtig ist!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 65385
Susanne Dähne
Die letzten 4 Jahre haben im negativen Sinne nochmals alles getoppt (Wirtschaft, Umwelt, Bildung, Soziales, ...)
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 48147
Daniel Klöpper
Ich möchte in einem Land leben, in dem es nicht wichtig ist wo man herkommt, sondern wo man hinwill.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 32832
Ruth Doerner
Weil unser Land frischen Wind und neue Ideen braucht - für ein freiheitliches, gerechtes Europa, für die Energiewende, u.v.m!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 60385
Alexander Schäfer
Für ein solidarisches Deutschland und Europa
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 22767
Michael Jung
Politik sotte für die Menschen gemacht werden und nicht für das Kapital.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 74906
Leonard Fried

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Christoph Golbeck
Weil Deutschland wieder eine SOZIALE Marktwirtschaft braucht, die ihren Namen verdient!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 13351
Patrick Krüger
Unsere Gesellschaft muss wieder gerechter werden! Der Mensch zählt!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 16761
Arfan Amed

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 21109
Felix Holefleisch
Weil Schwarz-Gelb nur Mist macht!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 28195
Dörthe Siemers-Wulff

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 28816
Andrea Suhr
Mindestlohn! Bürgerversicherung! Solidarrente!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 16775
Damian Chatha
Damit der Mensch - und nicht der Markt - wieder im Mittelpunkt steht!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 59065
David Kolesnyk
Nur mit Rot-Grün wird unser Land gerechter!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 14482
Petra Mairer
http://www.gruene.at/themen/demokratie-verfassung/frisch-praesentiert-unsere-ersten-wahlplakate
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Jonathan Schorling

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 29633
Christel Böhnke
Rot-Grün ist das Beste für Deutschland!!!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 22159
Sandra Brendel
Ich unterstütze Rot-Grün(-Rot) für einen politischen Wechsel, der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Bildung ermöglicht, die sie brauchen und genießen möchten und Bildung zur Bundessache werden lässt, damit Schulbildung nicht nur in ganz Deutschland gleich ist, sondern auch die Abschlüsse vergleichbar werden.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 1640
Pascal Garen

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 32549
Christoph Kittel
... weil ich die Ignoranz Seitens der Regierung für drängende gesellschaftliche & wirtschaftliche Probleme nicht mehr ertrage!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 93059
Erik Huyoff
Ich unterstütze Rot-Grün, damit die soziale Gerechtigkeit wieder zu einem der zentralen politischen Themen in der BRD wird.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 69126
Hendrik Leue
Damit in Deutschland wieder mehr Europäische Solidarität geübt wird!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 60598
Carsten Wawer
Rot-Grün hat Deutschland nach 16 Jahren Kohl gesellschaftlich endlich wieder nach vorne gebracht. Ähnliches erhoffe ich mir 2013!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 50825
Martin Kaul

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 12047
Claudia Sünder

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 73479
Arne Müseler

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 48317
Jenny Schwarz

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 39108
Jan Ohmer

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 20251
Renate Beisner

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 12435
Michael Zirpel
nur Rot-Grün ist in der Lage, die Ärmel hochzukrempeln und das Notwendige für unsere Zukunft zu tun. schwarz-gelb verpennt wieder
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10967
Lea Schulz
Ich unterstütze innovative Bildung, nachhaltige Landwirtschaft und saubere Energie - als Investition in die Zukunft meiner Kinder.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 13088
Marko Vidakovic
Ich wähle am 22.9. SPD und damit den flächendeckenden, gesetzlichen Mindestlohn. Dumpinglöhne müssen verboten werden!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Sibylle Peterich-Ewulu
Das Ablösen der derzeitigen Regierung ist mir wichtig, eine Koalition mit grünem Stempel und sozialer Gerechtigkeit!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 28857
Maxim Nohroudi
Bewegung jetzt - weil erfolgreiche Start-Ups nicht zufällig entstehen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10119
Vanessa Waasem

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 50733
Gernot Erler
Wir brauchen eine Regierung, die regiert! Die Zukunftsfragen entscheidet und unsere gute Rolle in Europa nicht verspielt.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 79100
Christian Graf
Schluss mit alter obsoleter Politik der Tigerenten-Koalition! Mehr soziale Gerechtigkeit mit einer Modernen Politik von Rot-Grün!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 4279
Martin Speer
Wenn keine Haltung, zur Haltung wird. Und die Stimme der Zukunft im Rauschen der Gegenwart untergeht. Dann wird es Zeit für ...
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Marcus Jänecke
Es gibt keine Alternative. Die Vernunft lässt keine andere Wahl zu. Rot-grün ist die einzige zukunftsfähige Koalition.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 9126
Gesine Schwan
Wir brauchen einen Politikwechsel für eine lebendige Demokratie und damit Deutschland Verantwortung für ein sozial gerechtes ...
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10117
Johannes Stracke

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 50354
Thomas Mengel
Speziell in der Energiewende hin zu einer dezentralen Energieversorgung und Speicherung mir erneuerbaren Energien sehe ich große C
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 79219
Manfred Nink

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 11011
Barbara Kruppka
Weil nur die Themen der SPD helfen werden, Deutschland wieder stabiler zu machen. (Mindestlohn, Reichensteuer, bezahlbare Mieten)!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 81541
Katarina Barley
Damit sich in Deutschland nach vier Jahren Stillstand endlich wieder etwas tut - für mehr Gerechtigkeit in unserer Gesellschaft!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 54338
Denes Kücük
Damit Politik wieder von Menschen gemacht wird, die unser Land gestalten wollen und eine Vision für Deutschland und Europa haben!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 44532
Yasmina Banaszczuk
Es gibt in Deutschland viel Leidenschaft für Themen, die den Menschen am Herzen liegen. Nur mit Rot-Grün kommt ein Stück ...
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10115
Angelica Dullinger
Damit die Energiewende beginnt und damit der Mindestlohn kommt!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 82431
carlos leonhardt
Damit Deutsch
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Prof.Dr.Joachim Schulze
Nur so lässt sich eine sozial gerechte und auf Nachhaltigkeit ausgerichtete Gesellschaft entwickeln.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 2826
Udo Schiefner
Damit wiedersoziale Gerech
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Jutta Bruns

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 61267
Björn Eckert
Rot-GRÜN für eine offene, tolerante und solidarische Politik in Deutschland und Europa
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 57223
Rainer Arnold
Bewegung jetzt für bessere Bildung, lebenswerte Gemeinden und ein gerechteres Land! Für einen rot-grünen Wechsel am 22. September!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 7022
Hans-Joachim Schabedoth
Damit "Gute Arbeit!" für alle von der Ausnahme wieder zur Regel wird! Deshalb brauchen wir eine neue Ordnung auf den Arbeitsmärkte
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 60439
Waltraud Wolff
Weil ich in einem offenen Land leben will, einemin Land, in dem alle Menschen die gleichen Perspektiven haben
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Annette Knobloch-Minlend
Weil ich keiner anderen als der Rot-Grünen Regierung zutraue, dem Auseinanderdriften unserer Gesellschaft entgegen zu wirken.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 13405
Sören Krüger
Für eine Regierung, die die Zukunft gestaltet und neue Wege geht, anstatt die Gegenwart zu verwalten.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Christopher Metz
Für eine gerechte und offene Gesellschaft und für eine Zukunft mit erneuerbaren Energien!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Jörg Gilgen
Es muss in unserem Land wieder sozial gerechter zugehen. Alle brauchen die gleichen Chancen
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 31246
Dirk Leopold
Weil unser Land wieder gerechter werden muss & Lasten gerecht verteilt werden
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 72644
Johannes Kempen
Die Argumente sind seit 150 Jahren gleich: Freiheit, Gerechtigkeit, Solidarität
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 52134
Alex Klus

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Uwe May
Weitblick, Ideen, Mut. Solidarität - auch mit Europa. Ehrlichkeit. Bewusstsein. Offenheit.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 76530
Philipp Cerny
Weil Rot-Grün nachhaltig MOBIL ist!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 78532
Johann Dulig
Keinen Stillstand in Politik, also rot-grün wählen!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Andreas Säfken
weil wir einfach einen Wechsel brauchen die Politik für uns Menschen macht. Schluss mit der Politik für Lobbyisten
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 26215
Stella Kirgiane-Efremidis

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 72459
Daniel Kutsche
Gemeinsam bringen Rot-Grün unser Land wieder auf Kurs.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 6844
Thomas Borghoff
Nur eine Ökonomie für und mit Mensch und Umwelt rechnet sich wirklich!!!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 44803
Ralf Stegner
Wir brauchen endlich eine Bundesregierung, die die Gerechtigkeit und die Alltagsprobleme der Menschen in den Mittelpunkt stellt.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 24103
ingrid hack
weil die 'marktkonforme demokratie' ein ende haben muss!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 50676
Rainer Blum
Ich unterstütze den Wandel, weil wir unbedingt zukunftsorientierte, soziale Entscheidungen brauchen. Aussitzen ändert nichts.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 51375
Fabian Mörsheim
Weil wir wieder eine Politik brauchen, die sich um alle Mitglieder in der Gesellschaft kümmert.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 55122
Jürgen Haas
Weil ich Projekte zugunsten von Bildung, Kinderbetreuung, Altenversorgung etc. erhoffe, die nicht nur faule Kompromisse darstellen
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 60439
Tom Aurnhammer
Bewegung statt Stillstand. Frührente für Pofalla, Brüderle und die anderen Finsterlinge. Jetzt! Deutschland ist erneuerbar.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 91166
Marlene Haas
Weil auch ich in einer anderen Gesellschaft leben möchte!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 60385
Florian Simbeck

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 85293
Myriam Riedel
Weil es soziale Gerechtigkeit nur mit rot-grün geben wird
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Vanessa Rieß
Als SPD Bundestagskandidatin ist für mich Rot-Grün die einzige sinnvolle Koalition. Die Regierung Merkel hat ausgedient!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 75045
Susann Atwell
Wir brauchen frischen Wind! Eine fortschrittliche Familienpolitik und mehr soziale Gerechtigkeit - das geht besser mit Rot-Grün.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 50259
Nils Neder
Weil die Energiewende das wichtigste Projekt seit Jahrzehnten ist und nicht weiter von der Merkel-Koalition gebremst werden darf.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 21439
Gerrit van den Toren
Weil ich möchte, dass in Deutschland auch mal Defizite beseitigt werden und nicht nur feige und tatenlos beklagt!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 24768
Inge Kaul
'bewegungjetzt'? Na klar, beweglicher sein, wenn's um globale Fairness und unsere eigene Sicherheit geht.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10629
Sabine Woelfle
Die richtige Alternative für Deutschland
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 79183
Saskia Esken
Die Tigerenten-Koalition muss abgelöst werden. Sie ist blind gegen geselleschaftliche Ungerechtigkeit und ignoriert den Wandel.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 75378
Felix Klatt
Gegen 4 weitere Jahre Stillstand und das System Merkel! Pro politischer Wandel!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Reimund Strauch
Weil vier Jahre Nichtstun nicht belohnt werden darf. Bewegung hatten wir mit Rot-Grün.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 64683
Udo Bullmann
Die Europapolitik von Schwarz-Gelb: Rekordarbeitslosigkeit & Schulden. Rot-Grün zähmt die Finanzmärkte & investiert in Wachstum.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Christine Lambrecht
Der Politikwechsel bringt eine Regierung, die gestaltet statt verwaltet: Bewegung statt Stillstand. Darum Rot-Grün.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 68619
Dieter Falk, Dr.
Hessen, Deutschland, Europa brauchen Veränderungen. Dringend. im WK 181 z.B. beim Fluglärm, wo nur wir beide etwas ändern wollen!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 65817
Sandra Henkel

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 66606
Karsten Lucke
Weil Politik gestalten bedeutet und nicht verwalten.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Anika Butz
Damit alle Kinder die Chance auf eine gute, gemeinsame Bildung haben; unabhängig vom Elternhaus oder einer Beeinträchtigung.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 4177
Burkhard Blienert

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 33129
Manfred Grafelmann
Aufrgrund meines Alters (58) wurde ich vom Arbeitsmarkt ausgeschlossen. Weg mit dieser perfiden Form der Diskriminierung!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 40235
Gabriela Heinrich
Nur Rot-Grün kann die Weichen für ein soziales und ökologisch orientiertes Deuschland in einem friedlichen Europa stellen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Helmut Zimmermann
Die SPD ist für mich die Partei der sozialen Gerechtigkeit, und zwar das ORIGINAL, und der ökonomischen Vernunft.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 6179
Sarah Reichel
Weil wir mit Rot-Grün nicht von der Wirtschaft regiert werden!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10405
Uwe Freiholz
Allerdings mit deutlich mehr Rot als grün.Peer ist Messerscharf in Analyse und Rhethorik. Macht nichts, tut nichts,mag ich nicht!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 60311
Robert Wendt
Weil die Party vorbei ist. Gerechtigkeit jetzt!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 53842
Renate Gaul
Ich unterstütze Rot-Grün, weil Demokratie eine Frage der Sittlichkeit und nicht der Zweckmäßigkeit ist!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 97922
Thomas Erhart
Deutschland braucht Rot-Grün, damit es für Schwule und Lesben in unserem Land endlich 100% rechtliche Gleichstellung gibt
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 60386
Moritz Nissen

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Andreas Botsch
Für ein gutes Leben in Deutschland brauchen wir ein soziales Europa - deshalb Rot-Grün !
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10709
Ulrike Köllner
Prinzip Hoffnung
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 81547
Katharina Schrader
Wir brauchen den Wechsel: Rot-Gruu
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Susanne Jell

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Florian Roth
Damit sich Deutschland erneuert: Energiewende, mehr soziale Gerechtigkeit und Freiheit statt NSA
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 80469
Petra Metzger

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 90530
Ingrid Schön
Weil ich in einer solidarischen Gesellschaft leben will, in der Vielfalt gewollt ist und als Chance gesehen wird.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Bettina Honeiser
Die Situation der Pflege wird bei Peer Steinbrück zur Chefsache, das gibt mir Hoffnung für unsere Berufsgruppe
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 90763
Max Lindemann
Ich will ein soziales, nachhaltiges und wirtschaftlich starkes Deutschland in Europa.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Ulla Schmidt
Die soziale Spaltung in unserem Land gefährdet die Demokratie. Deshalb brauchen wir einen Regierungswechsel!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Guido Over
Wir brauchen gerechte Arbeit, eine gerechte Gesellschaft, eine nachhaltige Umweltpolitik. Das geht nur mit dem Original: SPD.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 48612
Volker Schwiderski
Damit die Schere zwischen Arm und reich nicht weiter auf geht. und damit das soziale Miteinander und Gerechtigkeit möglich wird.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 23730
Gregor Amann
It's time for a change.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 60329
Carsten Weißenstein

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 34590
Taner Ünalgan
Für Gerechtigkeit, Freiheit und Solidarität in Deutschland!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 45881
Matthias Meininger
Weil Rot-Grün Mut hat und wichtige Reformen anpackt. Damals war es die kranke Wirtschaft. Heute geht es um soziale Gerechtigkeit.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 39108
Klaus Brandner

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 33415
Frank Stefan

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 14055
Claudia Dalbert
Nur mit Rot-Grün wird es mehr Gerechtigkeit für alle Menschen geben!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 6114
Volkmar Ihle

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Ute Schönherr
weil wir tatsächlich wieder bewegung brauchen, positionen und überzeugungen, leidenschaft!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10827
Marco Malavasi
Weil ich in einer modernen Gesellschaft leben will, für die Vielfalt eine Stärke und die Zukunft eine Chance ist!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 50676
Anne Ulrich
Rot-grüner Aufbruch für mehr Gerechtigkeit und ein solidarisches Europa -gegen schwarz-gelbe Demobilisierung und Basta-Politik.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10405
Roland Fischer
Weil wir endlich Politik für Menschen, nicht für Märkte machen müssen. Und intelligente Erststimmen z. B. Uhl verhindern könnten.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 81545
Elena Pieper
Nur mit Rot-Grün gibt es eine fortschrittliche Gesellschaftspolitik - für echte Gleichstellung und gegen jede Diskriminierung!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 24105
Dirk Becker
Weil ein gesetzlicher Mindestlohn her muss und das Betreuungsgeld weg. Moderne Familien- und Arbeitsmarktpolitik kann Merkel nicht
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 33813
Jean-Pierre Winter
Schluss mit Stillstand! Rot-Grün steht für Bewegung, für Vision und für Ideen. Darum: #bewegungjetzt! Vorwärts!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 14482
Dr. Alexander Linden
Weil nur Rot-Grün für echte soziale Gerechtigkeit sorgen kann
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 11011
Gerold Reichenbach
In Deutschland muss es wieder gerechter zugehen, bei Löhnen, Bildung, Familienförderung und Steuern. Das gelingt nur mit Rot-Grün!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 65468
Pal Tamas

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Thomas Eiskirch
Das kann doch so nicht weitergehen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 44797
Karin Klingen
Weil sie die richtigen Schwerpunkte für die Zukunft setzen, insbesondere auch die sozialen Fragen
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Robert Vitalyos

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Anja Bindges
Chancengleichheit bei der Bildung, gleichberechtigte Teilhabe, gute Arbeit, gute Rente, gute Pflege - geht nur mit Rot-Grün
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 56841
Florian Kammerer

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Pascal Bächer
Für mehr Nachhaltigkeit, soziale Gerechtigkeit und Solidarität!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Abuzar Erdogan
Weil Rot-Grün stets die Gerechtigkeit im Fokus hat!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 83026
Klaus Eckert
Da wir mit Peer Steinbrück und einer rot-grünen Regierung Reformen im Land voranbringen, während BK Merkel die Probleme aussitzt.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 77815
Claus Schmiedel
Weil wir endlich wieder eine Politik in Deutschland brauchen, die den Zusammenhalt der Gesellschaft in den Mittelpunkt stellt.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 70173
Dorothea Prof.dr. Hegele
Vielfältige kulturpolitik
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 99817
Franziska Bartl

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Thomas Breuer
Das es endlich gerecht zu geht bei der Rente ab 45 Versicherungsjahren! Die Rente mit 67 muss weck!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 67316
Bela Bach
Weil Rot-Grün für eine Politik des sozialen Zusammenhalts steht und echte Chancengleichheit ermöglicht.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Sigmar Gabriel

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 38640
Bernd Kördel
Für eine sehr gute Politik in Deutschland
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 34302
Joachim Poß
Nur mit Rot-Grün wird es endlich einen flächendeckenden Mindestlohn und Fairness auf dem Arbeitsmarkt geben.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 45879
Anette Christian
weil dieses Land eine Politik für mehr Gerechtigkeit, Solidarität und Nachhaltigkeit braucht.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 91056
Claudia Roth

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 86000
Matthias Groote
Wir brauchen Bewegung jetzt in Deutschland, damit sich wieder etwas dreht in Europa!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 26842
Bettina Munimus

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10117
Hans Griese
Ich unterstütze eine SPD-geführte rot-grüne Bundesregierung, weil endlich frischer Wind in die Politik kommen muss.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 34582
Heiko Weiershäuser
Reiche werden immer reicher, dafür werden Arbeitnehmer immer mehr ausbeutet - das muss enden !!!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 34466
Wilfried Böttner
Weil die Menschen in unserem Land eine rot-grüne Regierung brauch
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 37115
Bettina Bähr-Losse
Rot/Grün steht für mehr Transparenz und Bodenständigkeit! Die Menschen und ihr Wohlergehen im Mittelpunkt, nicht Märkte!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 53757
Cornelia Lüddemann MdL
Tatsächliche Gleichberechtigung auf allen Ebenen, damit Artikel 3 des Grundegesetzes endlich lebt - nur mit rot-grün zu haben.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 6846
Tobias Niemeyer
Deutschland braucht eine Regierung, die den Willen und die Visionen besitzt, diesen Staat nachhaltig zu gestalten.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 22880
Felix Papenfuß
Die einzige Konstellation, die für ein solidarisches und ein gerechteres Deutschland eintritt!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Sven Wiertz
Deutschland braucht wieder eine politische Perspektive für mehr Gerechtigkeit, für mehr Nachhaltigkeit und für mehr Solidarität!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 42853
Hanns Prechtl
damit die atomkraft nicht wieder kommt und die zukünftige altersarmut gebremst wird
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 90409
Felix Klein
Weil Rot-Grün die modernen Lebensentwürfe der Menschen berücksichtigt und ermöglicht.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 57072
Beatrix Brunkow
Unser Land versinkt im merkelschen Mehltau. Wir brauchen wieder eine rot-grüne Regierung mit Ideen und Mut zur Veränderung.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 23568
Katarina Niewiedzial
weil ich für eine progressive, zukunftsorientierte Politik bin!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 13156
André Edelhoff

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Christian Hoffmeister
Weil in Deutschland endlich wieder Politik für die Menschen gemacht werden muss!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Wilhelm Priesmeier
Individuelle Lösungen für aktive ländliche Räume: SPD und Grüne haben die Zukunftskonzepte für das Land von morgen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Juliane Pfeil

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Ekkehart Weber
Ein Programm, das für die Zukunft hoffen läßt.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 16547
Katrin Lechler
Weil nur Rot-Grün den schon laufenden gesellschaftlichen Zerfall und die damit einhergehende Entdemokratisierung stoppen kann.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 75179
Caroline Vermeulen
Ich unterstütze Rot-Grün, weil ich für eine zukunftsgerichtete, sozial gerechte und ökologisch orientierte Politik bin
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 74626
Constantin Schäfer

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 55118
Stephan Gorol
Weil Rot-Grün die bessere Option ist für ein weltoffenes, wirtschaftlich erfolgreiches und gerechtes Deutschland ist.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10117
Manfred Hinz

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Christina Kampmann
Weil Rot-Grün für eine sozial gerechte, ökologisch bewusste und freiheitlich demokratische Politik steht!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Cem Özdemir
Wir brauchen eine echte Energiewende und eine gerechtere Familienpolitik -  das gibt es nur mit Rot-Grün!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 70173
Rene Wiesner
SPD-Ortschaftsrat, Dessau-Roßlau, OT Kochstedt, Sachsen-Anhalt
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 6847
Yusuf Aydin
Mehr Gerechtigkeit, Energiewende und eine moderne Gesellschaft. Das geht nur mit einem Politikwechsel. Und den kann nur Rot-Grün
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 39112
Wolfgang Hellmich
Unser Land braucht eine neue Regierung, die für eine solidarische Gesellschaft eintritt!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 59505
Adrian Acker
Weil Merkel unsere Zukunft verspielt und nur rot-grün den sozial-ökologischen Wandel gestalten kann.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 65760
Axel Zens

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 51373
Leonard Novy
bewegung jetzt - weil es reformorientierter und solidarischer Antworten auf die strukturelle und idelle Krise der EU bedarf.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Zoe Alschausky
Die Zeit ist reif für einen Regierungswechsel in Berlin - Viel freie Zeit für Angela Merkel nach dem 22. September
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Isabella Walter
Weil ich eine Regierung will, die handelt und Politik gestaltet.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 97422
Benjamin Grochowski

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Hanne Hußlein-Müller
menschlicher, gerechter, sozialer, so muss Politik sein.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Hans Böttcher

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Steffi Lemke
Mehr Gerechtigkeit, Energiewende und eine moderne Gesellschaft. Das geht nur mit einem Politikwechsel. Und den kann nur Rot-Grün.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 6842
Gabi Perl

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 6847
Daniel Hamers
Weil Politik gerecht sein soll, Spaß machen soll und einen Sinn haben soll. Für andere da sein ist nicht blödes Gutmenschentum
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 69207
Martin Pfarr
Damit der gesellschaftliche Stillstand unter Frau Merkel ein Ende hat. Wir brauchen ein weltoffenes und modernes Land!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 6366
Brigitte Zypries

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 64285
Michaela Engelmeier-Heite
Es wird Zeit, dass unser Land mit ehrlicher Politik endlich sozial-gerecht regiert wird!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 51643
Andrea Nahles
Deutschland stand viel zu lange still. Nur Rot-Grün kann bewegen und Deutschland wieder solidarisch gestalten.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 56729
Karin Thissen
Lohngleichheit, Chancengleichheit, Sicherheit und Fortschritt – deshalb Rot-Grün!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 25524
Reiner Eckel
Schwarz-Gelb hinterlässt haufenweise Fragen. Rot-Grün gibt die Antworten.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 6712
Renate Dr. Kreibich-Fischer
Schwarz-Gelb zerstört systematisch unsere Demokratie. Wir brauchen einen Neuanfang auf allen Politikfeldern durch Nachhaltigkeit.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Rolf Prof. Dr. Kreibich
Wir brauchen dringend eine neue sozial-ökologische und nachhaltige Gesellschaftentwicklung und Politik
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 14163
Steffen Burchhardt
Weil CDU-FDP Bürgerbeteiligung eher verhindern, die SPD fördern will!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 39291
Wolfgang Moritz
Weil wir soziale Demokratie, Gerechtigkeit und Gleichheit für die Menschen brauchen!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 69226
Katrin Gensecke
Weil Bildung als gesamtgesellschaftliche Aufgabe steht -sie ist Investition für die Zukunft unserer Kinder
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Hermann Hibbeler
weil Deutschland einen sozialpolitischen Neuanfang und einen neuen Politikstil braucht
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 32791
Gudrun Eisenkraemer
Wr brauchen bessere Schulen, gute Bildung qualifizierte Lehrer und Erzieher und einen Mindestlohn von 10 Euro
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 6126
Manfred Haupt
Rot - Grün bedeutet Fortschritt und Schwarz- Gelb bedeutet Rückschritt
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 6449
Eberhard Dr. Puls
Gerechtigkeit, Solidarität, Frieden!!!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 39590
Ute Fischer
Ich möchte mehr soziale Gerechtigkeit. Von Vollzeit- Arbeit muß man Leben können.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 6237
Wolfgang Friedrich
Weil ich für eine Poltitik der Gerechtigkeit und Solidarität eintrete!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 6184
Chris Appelt
Vier weitere Jahre Stillstand? - da rosten ja die Gelenke der Republik ein - das können wir uns nicht antun - BewegungJetzt
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 91154
Norwin Dorn
weil es der Zweck meiner Mitgliedschaft in der SPÜD ist, diese Geseelschaft humaner und soldarischer mit zu gestalten!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 6124
Ralf Mattern
Ich unterstütze Rot-Grün, weil dahinter ein Gesellschaftsmodell steht, das unser Land und Europa voranbringt.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 38855
Claudia Fricke
Ich unterstütze Rot-Grün,weil hier soziale und ökologische Kompetenzen auch für nachfolgende Generationen zusammengeführt werden,
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 39110
Robert Paleschke
Weil Deutschland eine handelnde Regierung braucht.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 6110
Niels Kaltwaßer
Damit die Energiewende gelingt! Und natürlich erhoffe ich mir eine Politik, die sich Europa öffnet.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 6108
Sabine Blum-Geenen
Weil ich möchte, dass der Arbeitsmarkt wieder in Ordnung gebracht wird.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 65760
Reiner Möckelmann
Die Republik braucht endlich wieder programmatisches Handeln und Abkehr vom demokratiezerstörerischen Merkiavellismus
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10115
Michael Prof. Dr. Opielka

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 53721
Olaf Mangold
Ich unterstütze Rot-Grün, weil Deutschland gerechter und moderner werden muss!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 16341
Annerose Lehmann-Aulich

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 39120
Dorothee Sehrt-Irrek
Weil wir zusammen Politik machen können, die dieses Land dringend braucht.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 6108
Hans-Werner Thote
weil eine wende in deutschland nötig ist
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 6366
Lars Drebenstedt
Weil wir vor Herausforderungen stehen , die unsre Kanzlerin nicht kann und es auch nicht will. Die Union ist schlecht fürs Land!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 39124
Angelika Engel
Weil es wichtig ist, die derzeitige Regierung abzulösen. Es muß wieder eine sozial engagierte Partei regieren.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 39291
Cornelia Habisch

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 39116
Ina Köhn
Ich unterstütze Rot-Grün, weil wir die bessere Politik für Deutschland machen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 39359
Reinhard Brinksmeier
Ich erwarte von Rot-Grün eine Korrektur der Defizite aus dem Regierungshandeln der letzten vier Jahre
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 6484
Maria-Magdalena Schock
Aus symbolischen Gründen, weil ich es den anderen nicht gönne, die SPD darf nach der Wahl wieder die "Schweinereien" durchsetzen
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 12249
Roland Güttler
Weil es das Reformbündnis der kommenden Jahre werden kann und gut für die Menschen und Umwelt ist.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 28832
Mike Szidat
Acht Jahre Untätigkeit und neoliberaler Egoismus sind genug, es bedarf einer demokratiekonformen sozialen Marktwirtschaft
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10407
Stefan Klingler
Weil die Energiewende nicht scheitern darf! Und weil der Markt eben nicht alles regelt.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 55411
Dirk Herkströter
Deutschland braucht Nachhaltigkeit: Verantwortlicher Umgang mit Ressourcen, Bewahrung
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Cornelia Schlichting-Nelson
weil ich mir eine Zukunft wünsche, in der wir Menschen wieder Verantwortung für die Natur, für unsere Umwelt übernehmen
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 27327
Benjamin Fadavian
Ich unterstütze Rot-Grün, weil ich mir eine Regierung wünsche, die nicht nur ihrer selbst willen regiert.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 52062
Monika Bremen
Weil es Zeit wird, dass Politik in Deutschland wieder zukunftsorientiert, realitäts- und bürgernah wird.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 50321
Achim Fißl
Weil ansonsten sowohl die soziale Frage als auch die Frage des Wirtschaftens mit der Natur nicht gelöst wird
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 86381
Marianne Karbe

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10827
Stefanie Seiler
Weil nur Rot-Grün für eine soziale und gerechte Gesellschaft einsteht!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Christl Schimpl
Die SPD sowie die Grünen sind grundsätzlich für das Wohl, Gerechtigkeit, Gleichheit und die Freiheit der Menschen bedacht..
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 96155
Philippe Seidel
Für eine starke, friedvolle, ökologische und soziale Demokratie in Deutschland und in der deutschen Außenpolitik!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Peter Schulze
Rot-Grün hat die besseren Konzepte. Schwarz-Gelb verwaltet nur.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 31812
Rainer Glaab
Zukunftsgerichtete POlitik gibt es nur mit Rot-Grün!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 80804
Daniel Vogelmann
Weil Politik mehr sein kann als Gezanke und Gemauschel hinter den Kulissen!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 74629
Sandy Fuhrmann

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Stefan Dr. Zimmermann

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 9130
Simon Oezkeles
Vier Jahre Schwarz-Gelber Stillstand muss beendet werden.Für mehr Klartext und Solidarität.Deshalb: Bewegung jetzt mit Rot-Grün!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 88444
Alfred Leuser
Unsere Gesellschaft muss wieder solidarischer werden, z.B. mit einer Bürgerversicherun und einem Mindestlohn.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 74653
Tobias Feier
Mehr soziale Gerechtigkeit, eine wirklich nachhaltigen Energiewende und ein gerechtere Steuerbelastung.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 99085
Sabine Gier
Ich möchte in einer ökologisch, ökonomisch und sozial verantwortlichen, fairen und gerechten Gesellschaft leben.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10551
sebastian liedke
...weil rot-grün momentan das geringere übel darstellt!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 14059
Dr. Anna Berlit-Schwigon
Weil nur eine Politik der Solidarität und Gerechtigkeit eine gute Politik ist.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 32427
Chris Henschel
Rot-Grün ist die Regierung, die auch was bewegt!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 7980
Felix Pascal Joswig

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 44803
Michael Benze

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 13347
Markus Laut
Weil Deutschland und Bayern endlich wieder eine Regierung brauchen, 4 bzw. 5 Jahre Affentheater sind genug!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 80469
Rainer Thiele
Für meine Enkel will ich mutige nachhaltige Lösungen: Energiewende, Schnüffelei, Armut, Bildung ... Es gibt viel zu reparieren!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 26133
Martin Imbruch
Nochmal 4 Jahre Stillstand, zugekleistert durch Merkelsches Geschwätz, möchte ich nicht ertragen müssen !
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 45138
Christian Posselt
Für Chancengleichheit, besseren Naturschutz und Stärkung der sozial schwächeren in unserer Gesellschaft
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 81249
Jörg Thiele
Es ist Zeit, dass sich in Deutschland wieder etwas bewegt. Schwarz/Gelb ist Stillstand! Die Alternative heißt Rot/Grün!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 47809
Martin Flachmann

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 80333
Eva Muszar
Weil jede Regierung mit der CDU Rückschritt statt Zukunft bedeutet. Soziale und offene Gesellschaft geht nur mit Rot-Grün.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 79102
Michael Pfeifer
Überwindung der Ignoranz gegenüber Misständen
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 83646
Florian Singer

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 18057
Norbert Rech
Weil nach sieben Jahren unser Land wieder eine handlungsfähige Regierung braucht, die für mehr soziale Gerechtigkeit sorgt....
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 66440
Thomas Smith
Ich unterstütze Rot-Grün, weil Europa nur so wieder eine Perspektive bekommt!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Matthias Nebel

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10435
Martin Schmitz
Ich unterstütze Rot-Grün, damit nicht nur Besserverdiener eine Lobby im Bund haben.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 44379
Marian Schreier
Weil dann endlich wieder regiert statt taktiert wird.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Jens Womelsdorf
Mein Sohn soll in einem Land aufwachsen, in dem der Aufstieg nicht vom Geldbeutel der Eltern abhängig ist!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 35037
Rafael Eggebrecht
Ich unterstütze Rot-Grün, damit Lobbyisten in Berlin endlich nicht mehr den Ton angeben.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 4329
Friederike Greeb

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 69115
Gerald Kummer
Ich kämpfe für Rot-Grün, damit unsere Städte und Gemeinden wieder das Geld bekommen, das sie brauchen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Stefan Zierke

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 17291
Burkhard Lischka
Ich unterstütze Rot-Grün, damit die ostdeutschen Bundesländer nicht weiter, wie unter Schwarz/Gelb das 5. Rad am Wagen sind.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Thorsten Wirth
Weil ich für einen Politikwechsel bin. Bessere Schule, Kita, Solidarrente, Mindestlohn. Gegen Steuerbetrüger und "Nichtswisser"!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 16341
Cedric Schiele
Ich unterstütze Rot-Grün weil es das beste für unser Land ist! So einfach ist das! Also am 22.September Schwarz-Gelb abwählen!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 74523
Dirk Peddinghaus
Weil ich als Direktkandidat im Wahlkreis 1 (Flesnburg - Schleswig) eine sozial gerechte Politik für die Menschen will!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 24852
Josip Juratovic
Weil wir endlich wieder Gerechtigkeit auf dem Arbeitsmarkt und eine ehrliche Politik brauchen!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 74831
Annette Sawade
Wir brauchen den echten Wechsel in Berlin, weil diese entscheidungsunwillige Regierung die sozialen Verwerfungen nur bestärkt.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 74653
Katharina Antoniades

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 13353
Wörner Christoph
weil cool E:0)
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 81550
Hannes Baur
Grün-Rot in BW hat viele positive Entscheidungen bewirkt, also jetzt bundesweit ! Schwarz-Gelb = STAGNATION, das braucht keiner !
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 74523
Matthias Bartke
Die letzten vier Jahre waren bundespolitischer Stillstand. Wir brauchen bewegungjetzt - wir brauchen rot-grün!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 20253
Franz Haslbeck
Ich erwarte Läuterung: NEIN zu #VDS, #BDA, #Überwachungsstaat, #LSR; JA zu Grundrechten, Nachhaltigkeitsökonomie, Netzneutralität
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Norbert Fischer
Weil mich die Biedermeierlichkeit unseres Landes nahezu verrückt macht
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 40591
Sabine Sternberg

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 22045
Dennis Schrader
unter den Sozialdemokraten Brandt, Bahr, Schmidt, Wehner gelang in Deutschland eine Wende - so muss es wieder werden!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 21073
Peter Breuer
Stillstand, Rückschritt, Verheddern. Vier Jahre sind genug. Ich will eine gerechte, freie und zukunftsgewandte Gesellschaft.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 22559
Carsten Hellmann

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 30826
gerhard endres

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Benjamin Heese
Weil Rot-Grün damals in voller Weisheit keinen nationalen Alleingang bei der Einführung der Luftverkehrssteuer eingeschlagen hat.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10439
Barbara Häberlein

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 90765
Imme Kress

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 60431
Gerd Einzmann
Ich unterstützte Rot-Grün, damit es eine ökologisch-soziale Wende in Deutschland gibt.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 52080
Christoph Strässer
Schluss mit merkeln - Deutschland muss wieder regiert werden, sozial und gerecht
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 48153
Ariane Rüdiger
Weil Rot-Grün die einzige Partei ist, die Nachhaltigkeit ernst nimmt und für die Erneuerbaren statt für Atom steht
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 81379
Jonas Tresbach

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 65719
Lukas Hornung

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Norbert Römer
Wir in NRW haben vorgemacht, wie es Rot-Grün schafft: Kämpfen bis zum letzten Tag.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 40221
Dennis Künicke
Weil Freiheit nicht die Befreiung von Steuern ist, sondern die Befähigung zu Teilhabe.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Henrike Hoffmann
Weil nur Rot-Grün meine politischen Idealvorstellung optimal umsetzen kann!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 14482
Alexander Relea-Linder

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 73525
Paul Grabe
Weil es langsam Zeit wird für einen fächendeckenden Mindestlohn und mehr soziale Gerechtigkeit
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Matthias kehr

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 99848
Karin Kuch
Etwas tun ist besser als Nichtstun! Ich will einen saubere und lebensfähige Erde auch für die, die nach uns kommen
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 74629
Gil Shohat
Weil es Zeit wird, dass die Politik des Zynismus ein Ende findet.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 81543
Dorothea Luther

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 90491
gunda kruedener-ackermann

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 90425
Angelika Schenk
Für den rot-grünen Wechsel damit soziale Gerechtigkeit in der Krise keine bloße Floskel bleibt!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 28359
Detlef Schmidt
Hoffnung auf mehr soziale Gerechtigkeit. Aber keine Stimme für die SPD ohne Ausschluss einer "Großen Koalition".
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 98617
Hans-Ulrich Pfaffmann
Weil ich eine gerechte und solidarische Gesellschaft möchte und die Kluft zwischen Arm und Reich nicht noch größer werden darf.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 81672
Anne Bressem

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 99706
René Röspel
Die einzige Wahl für eine bessere Zukunft!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 58095
Steffen-Claudio Lemme

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 11011
Hannes Felix Grosch
Weil wir wieder Fortschritt statt Rückschritt brauchen!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 28239
Klaus Mindrup
Rot-Grün 2.0 steht für soziale Gerechtigkeit, Toleranz, ein solidarisches, offenes Europa und Erneuerbare Energien.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10437
Björn Reschke
Weil ich mit dem aktuellen Stillstand besonders europapolitisch nicht zufrieden bin!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 93128
Frank Fiedler
Wir brauchen mehr Mut in der Politik. Wir müssen den Wandel zu einer generationengerechten Gesellschaft einleiten.Jetzt!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 19055
catherine Kern
Ich stimme für eine ehrliche Politik die zukünftsorientiert und pro-europäisch ist und schliesst die Lüke zwischen arm und reich!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Christian Fritsch

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 40591
Rüdiger Bender
Für neue Schritte gelebter Kultur der Anerkennung von Verschiedenheit und Unantastbarkeit der Menschenwürde!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 99084
Heike Baehrens
Mit meiner Bundestagskandidatur im Landkreis Göppingen möchte ich mich für mehr soziale Gerechtigkeit im Land einsetzen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 70563
Walburga Benninghaus
Stillstand ist Rückschritt! Wir wollen Fortschritt!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 40593
Frank-Walter Steinmeier
Unser Land hat mehr verdient als organisierten Stillstand! Zukunft muss wieder gestaltet werden. Dafür brauchen wir rot-grün.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 14776
Jürgen Marx
Ich unterstütze Rot-Grün weil für diese politische Partnerscha der Mensch im Mittelpunkt steht - Deshalb muß Schwarz-Gelb weichen!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 47877
Thomas Endelmann
Rot-Grün ist auf allen politischen Ebenen die zukunftsfähige Kraft schlechthin, um Lösungen zu erarbeiten, die auch halten!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 26736
Sebastian Kern
Weil dieses Land endlich eine progressive Regierung braucht - für Gerechtigkeit, Nachhaltigkeit und eine moderne Gesellschaft!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 70597
Prof. Dr. Thomas Noetzel
Weil üerleben heißt, für Gerechtigkeit zu sorgen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 35260
Paul Schwartz
Mindestlohn, Gleichberechtigung, Chancengleichheit und keine sinnlosen Steuergeschenke
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 95448
Tim Göbbels
Weil "Mutti" den Karren Europa in weiteren 5 Regierungsjahren auf bedenklich wirkungsvolle Weise vor die Wand fahren würde.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 46149
Rana Deep Islam
Denen die keine Lobby haben eine Stimme geben: Das ist rot-grün!!! Gegen Partikularinteressen und für gesellschaftliche Reformen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 45130
Martin Schröder

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 45141
Christoph Schlimpert

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 60320
Daniel Spiller
Sozialdemokratisch und grün - sozial UND gerecht und progressiv UND nachhaltig - HER damit (und WEG mit schwarz-gelb) !!!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 12105
Marcel Sauerbier
Weil gute Ideen (Mindestlohn, Energiewende) bisher (unter Schwarz-Gelb) phänomenal schlecht umgesetzt werden.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 79106
Marlena Wahl

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 39112
Renate Künast
Ökologischer Wandel, soziale Gerechtigkeit und eine moderne Gesellschaftspolitik. Das ist das rot-grüne Angebot am 22. September
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 11011
Anis Ben-Rhouma
Rot-Grün ist die einzige progressive und realistische Bewegung, die Schwarz-Gelb ablösen kann. Dafür lohnt es sich, mitzumachen..
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 30451
Marcus Lesser

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 70599
Dorothea Kliche-Behnke

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Waleria Nichelmann
Es ist an der Zeit für einen Wechsel in Europa zu kämpfen und damit Demokratie und Gerechtigkeit zurückkehren zu lassen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 35039
Jakob Fink
um der SPD die Möglichkeit zu geben, Vertrauen wieder aufzubauen und den momentanen Stillstand im Land zu überwinden.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 72072
Christian Böttcher
Ich möchte das Deutschland wieder sozialer wird und Bildung für alle Menschen in der Gesellschaft gleichermaßen zugänglich wird.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Martin Schaller
Ich unterstütze Rot-Grün, weil diese Koalition eine Vision für dieses Land hat - hin zu einem noch perfekteren Bund.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Jutta Schulz
Deutschland braucht eine andere Politik. Soziale, gesellschaftliche Fragen und Antworten in den Mittelpunkt, nicht das Wirtschafts
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Angelika Heinlein
Das 10 Punkte Programm stellt eine Weiche für die Zukunft unserer Gesellschaft
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 14469
Dietmar Bell
Damit Politik wieder Galubwürdigkeit zurück gewinnt!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 42289
Christian Lange
Weil es Rot-Grün besser kann!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 47877
Detlef Baer
Ein Politikwechsel zu mehr sozialer Gerechtigkeit ist dringend notwendig
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Benjamin Wankerl
Weil dieses Land eine bessere Regierung verdient hat
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 93047
Carolin Hagl
Weil es Zeit für Gerechtigkeit ist - und die erwarte und erhoffe ich von Rot-Grün!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 93053
Jürgen Trittin
Schwarz-Gelb = Herdprämie, Steuergeschenke, Kohle. Rot-Grün = Bildung und Kitas, Mindestlohn, Energiewende. Klare Entscheidung
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 37073
Lars Castellucci
Ich will einen echten Wechsel. Für mehr Demokratie, mehr Gerechtigkeit und eine nachhaltigere Entwicklung. Deshalb: Rot-Grün!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Angela Hanisch
Für mehr Gerechtigkeit und eine funktionierende Energiewende!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 65929
Stefan Herweg

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Jörg Pieczewsky
Ich unterstütze die Grundlagen und Basis und die Fähigkeit sich zu reflektieren und sich zu verändern
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Bert Meyer
Schwarz-Gelbe Gegenrichtung (Lobbyistenlenkung) oder Schwarz-Roter Stillstand (Konsenssoße) sind KEINE Alternativen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 9456
Winfried Kropp
Wer Politik nicht aktiv gestaltet, wird zum Spielball anonymer Märkte,
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 78462
Katrin Katrin Göring-Eckardt
Rot-Grün, weil wir dieses Land verändern werden – weil es offener, ökologischer und gerechter sein kann.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 99867
Sebastian Seibel

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 68161
Sascha Maaßen
Deutschland braucht wieder eine Regierung, die die Probleme anpackt u. nicht wie Merkel alles bis zur nächsten Wahl verzögert.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10783
Kurt Neumann
weil Rot-Grün - für eine gerechtere deutsche und globale Gesellschaft eintritt
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 6493
Frank Meyer

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 14770
Peer Steinbrück
Rot-Grün jetzt, denn Deutschland braucht Bewegung statt Stillstand!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 40721
Eva Jähnigen
Unser Land braucht die rot-grüne Perspektive: grundlegende ökologische, demokratische und soziale Reformen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 1129
Paul Wutschke
Weil wir alle Bürger mitnehmen ihren Wohlstand sichern und Deutschland ernsthaft reformieren können.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 4109
Volker Beck
Respekt braucht Gleichberechtigung. Das gibt es nur mit Rot-Grün: mit Frauenquote und der "Ehe für alle".
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 50668
Bendix Sältz
Die schlechteste Bundesregierung aller Zeiten muss weniger Langeweile und Gerechtigkeit unter Peer Steinbrück weichen!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 12167
Daniel Martinen

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Felix Bodendiek

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Dr. Christian Schweiger
Deutschland braucht eine rot-gruene Bundesregierung gefuehrt von Peer Steinbrueck um Europa aus der Krise zu fuehren.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Philipp Brandenburger
Statt den Stillstand zu organisieren, die Zukunft gestalten: Mit Rot-Grün!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 67346
Sebastian Rattunde
Für eine Bundesregierung, die sich selbstbewusst und mit Kompetenz für die informationelle Selbstbestimmung ihrer Bürger einsetzt.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10405
Bernhard Schütz
weil Rot-Grün sich für ein gesetzlichen Mindeslohn einsetzt und für die Angleichung der Lebensverhältnisse im Osten kämpft.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 14776
Hans Katuschke
Sorry, aber Pleiten, Pech und Pannen-Peer kann ich nicht unterstützen. Habt ihr keinen anderen alternativen Kandidat?
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 5773
Angela Lück
Für eine bessere Politik
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 32584
kai wagner
reformation
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 44577
Yves Douma

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Ariane Goetz
weil es eine zukunftsorientierte nachhaltige Politik braucht, statt dem Ausverkauf und Klientelismus von Schwarz-Gelb!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Peter Räther
Weil Wirtschaft wieder mehr gesellschaftliche und soziale Verantwortung übernehmen muß.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 44339
Arno Klein
Der schwarz-gelbe Stillstand lähmt Europa. Rot-Grün hat bereits bewiesen, dass wir notwendige Reformen anpacken können.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 64625
Elke Schreiber
Die jetzige Regierung ist nicht mehr tragbar, die muss weg!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 25451
Daniel Simons
Wir brauchen eine linke Mehrheit in Deutschland, damit endlich wieder Solidarität und Gerechtigkeit nach Europa zurückkehrt!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 67061
Yves-Christian Stübe
Ich möchte, dass Politik wieder Gestaltungsanspruch erhebt! Deswegen unterstütze ich Peer Steinbrück sowie SPD und Grüne!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 24143
Melitta Konopka
Ich möchte, dass Rot-Grün eine zweite Chance bekommt und sie diesmal besser nutzt.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 1309
Gudrun Tietzen
Weil ich eine sozial gerechtere Gesellschaft will (Steuern, Mindestlohn, Bürgerversicherung, keine Kinderfreibeträge,
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 53229
Frauke Brosseit
Für mehr Frieden, Gerechtigkeit und Solidarität
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 45149
Ansgar Dittmar
Gleichstellung und Akzeptanz von LSBTII wurde bei schwarz-gelb verschlafen - eine volle Gleichstellung geht nur mit rot-grün!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 60313
Matthias Striebich
Weil sozialer+ökologischer Wandel + Ende des Diktats der "Märkte" dringend notwendig, bin ich auch für rot-rot-grün!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 91322
Patrick Steinbach
Damit wieder der Mensch im Mittelpunkt steht!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 44628
Hannelore Borns
Rot-Grün wird bis 2020 schrittweise die Rentenwerte Ost an West angleichen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 14776
Georg Kerski
Aus Wertvorstellungen, die sich mit den Zielen "Frieden, Gerechtigkeit, Bewahrung der Schöpfung,Freiheit, Solidarität" verbinden
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 44651
Meinhart Rick
Weil Deutschland gerechter werden muss.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Günter Sieg
Als SPD Mitglied seit über 40 Jahren gibt es für mich nur ein Ziel, Schwarz- Gelb an der Regierung abzuwählen !
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Franz Hollerauer
"Nichts kommt von selbst. Und nur wenig ist von Dauer." Willy Brandt
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 93053
Michelle Müntefering

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Heiner Salomon
Wir brauchen mehr soziale Gerechtigkeit in Deutschland.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Arian Meyer
Für eine progressive Zukunft!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 12043
Hans-Joachim Dr. Schlaak
Zur Verbesserung des Umweltschutzes
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 15566
Serge Embacher
Schluss mit der Ungeist-Regierungs(Un)kultur! Gebt Rot-Grün eine zweite Chance!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 12161
Nadin Bisewski
...weil wir unserer Zukunft nicht die Ressorcen verbrennen dürfen!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 29223
Sebastian Fietkau
Es wird Zeit, dass sich (wieder) was dreht...
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 68165
Jörg Probstmeier
Rot-Grün steht für mehr soziale Gerechtigkeit, Transparenz und Bürgerbeteiligung. Jeder ist wichtig und niemand wichtiger!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 37235
Stefanie Klank

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 12047
Timothy Simms

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 79115
Patrick Rüther
Weil ich eine Politik will, die endlich unserer bunten und vielfältigen Gesellschaft gerecht wird!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10405
Brigitte Protschka
Weil Peer Steinbrück über höchste Wirtschaftskompetenz verfügt und sich für Chancengleichheit einsetzt.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 87629
Andrea Weber
Bewegung-für gelebte soziale Gerechtigkeit und realisierbare Energiewende-jetzt!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 56472
Carl Felix Frerich
Denn nur so kann Deutschland sozialer werden.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 26969
Martin Habersaat
Zukunft braucht Entscheidungen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 22885
Walter Ludwig
Die Energiewende und andere wichtige Projekte müssen wirklich ökologisch und sozial gestaltet werden. Deswegen der Wechsel jetzt!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 56112
Axel Schäfer
Rot ist die Liebe und Grün ist die Hoffnung. Beides ist gut für die Politik.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 44793
Gerda Kieninger
Es ist Zeit für eine soziale Gesellschaftspolitik in der sich die Menschen aufgehoben fühlen, das geht nur mit rot-grün.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 44339
Christoph Majewski
Schluss mit Stillstand und Klientelpolitik!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 7318
Daniel Hoffmann
Weil wir endlich wieder einen Kanzler brauchen der Klartext redet.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 46286
Zeno Kaiser
Schon der Hauch einer Vision ist eine Vision, für die es sich zu kämpfen lohnt!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Gerd Stodiek
Wir brauchen mutige Menschen, Haltung und Visionen für Europa und Deutschland, statt Flip Flop Machtpolitik
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10407
Heiko Tammena
Weil wir Politik für Menschen brauchen, nicht für Märkte.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 80687
Norbert Schulenkorf
Unsere Poltitik ist sozial und gerecht.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 48712
Dennis Paustian-Döscher
Weil dieses Land einen Neuanfang braucht. In Ökologie, Ökonomie und Gesellschaft. Für einen solidarischen Wandel!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 22309
Lars Brakelmann

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Barbara Hackenschmidt
Deutschland braucht dringend mehr soziale Gerechtigkeit!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 3238
Claudia Blume

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10405
Andreas Bialas
Damit der Bund die Kommunen nicht länger im Regen stehen lässt.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 42389
Ann Matthies
Weil wir Frauen eine Regierung brauchen die auch Politik für Frauen macht.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 15859
André Edelhoff
Weil ich auch in vier Jahren noch wissen werde, warum ich SPD gewählt und Rot-Grün unterstützt habe.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Dominik Vogeler
Ein gerechtes, soziales Mietrecht und einen verlässlichen Ausstieg aus der Atomenergie gibt es nur mir Rot/Grün!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 22763
Axel Hübner
Nur eine Rot-Grüne-Bürgerversicherung mit mehr Prävention und Gesundheitsförderung macht das Gesundheitswesen gerechter
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 38302
Ute Koczy, MdB

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Jasper von Legat
Weil wir zum Einen wieder kluge Familienpolitik und zum Anderen nachhaltige Entwicklungszusammenarbeit. Deshalb Rot-Grün!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 13347
Christian Bindert
Damit ein soziales Gleichgewicht in unserem Land geschaffen wird.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 49084
Tobias Hammerl
Weil dieses Land wieder von Menschen regiert werden soll, die Ideen haben.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 93047
Tobias Möller
Weil wir den Wechsel brauchen und Schwarz-Gelb Stillstand bedeuten
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 60326
Andrea Arcais
Weil in Deutschland endlich wieder regiert werden muss. Und zwar sozial und nachhaltig!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 48151
Frank Schwalfenberg
Nachdem die Schwarz/Gelb mehrfach mein Leben ruiiniert hat mit dummen Gesetzen, will ich dass das Ruder herumgerissen wird!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 47239
Oliver Vornbäumen

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10245
Sina Frank

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Philipp Schultheiss
Weil ich Bewegung will: Mindestlohn, Bürgerversicherung und eine verantwortungsvolle EZ!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 35039
Joachim Schulz
für eine verantwortungsvolle Politik, die sich an den Menschen ausrichtet
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 97080
Tom Lüth

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Clemens Schubert

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 60327
ursula schinski
Weil ich eine sozialere Politik will und weil ich hoffe, das die Rente mit 67 wieder zurückgenommen wird.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Philip Husemann
Weil Deutschland Peer Steinbrück als Kanzler braucht.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 13353
Christian Lorenz
nicht Rot-Grün, aber Grün-Rot ;)
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Frank Jungbluth
Weil ich eine andere Politik, einen wirklichen Paradigmenwechsel, hin zu Gerechtigkeit und Chancengleichheit will!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Christoph Kossick

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 65195
Leonard Heberer

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Moritz22307 Lamparter

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 22307
Thorsten Scholz
Jetzt den Wechsel vollziehen
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 15806
Bastian Fleig
Weil wir nur mit Rot-Grün Merkels Stillstand überwinden können
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Ursula Birsl, Prof. Dr.

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Yannik Simstich
Ich will den Wechsel für unser Land: Fortschritt statt Stillstand. Gemeinsinn statt Egoismus. Rot-Grün statt Schwarz-Gelb!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 53757
Felix Eggersglüß
Nur Rot-Grün kann für neue progressive Politik einstehen: für konsequenten sozial-ökologischen Wandel & selbstbestimmteres Leben!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 33334
Daniel Heitzer
ehrlichere Finanzpolitik!?!; bessere zukunftsgewandtere Bildungspolitik mit dem Wissen um das größte Potentioal dieses Sektors!!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 39104
Uwe Ostendorff
Damit die Niedriglöhner in der Dumpinglohnrepublik Deutschland wieder berechtigte Hoffnung haben.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 13347
Frank Könemann
Weil es in Deutschland wieder vorwärts gehen muß. Mit der bürgerlichen Regierung ist maximal Stillstand möglich.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Björn Bühring

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Rüdiger Fries
Dafür steht RotGrün: Bildung stärken, Kooperationsverbot kippen, Medienbildung ausbauen
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 66111
Thomas Isecke
weil ich rot-grün will, Steinbrück der Beste ist und genug herumgemerkelt worden ist.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Claudia Geist
Ich unterstütze Rot-Grün, weil ich mir eine moderne, gerechte und aktive Politik für unser Land wünsche.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 19053
Angelika Juhr

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Robin Voss
Weil Rot-Grün den bessere Gesellschaftsentwurf als Schwarz-Gelb hat. Guter Lohn für alle. Aufstieg durch Bildung. Starke Frauen statt Fräuleinwunder.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 70186
Joscha Brischke

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Manuel Michniok
Weil wir endlich wieder eine Politik für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer brauchen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 91054
Renate Hoffrichter
Neues SPD Mitglied
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 56130
Thorben Geyer
Es ist Zeit für einen neuen sozial-ökologischen Aufbruch in Deutschland! Mindestlohn jetzt!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 13359
Stefan Fejfar
Im Jahr 2013 sollten Internet, Datenschutz und Bürgerrechte für eine Kanzlerin kein #Neuland mehr sein.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 90579
Dirk Panter
Damit das WIR entscheidet.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Werner Kolb
Weil ich ein Roter bin und der Merkelclan endlich weg muss!!!!!!!!!!!!!!!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 68723
Thomas Jäschke
Eine größere Chancengleichheit für die Menschen sowohl in der Bildung als auch im Arbeitsleben und Alter muss hergestellt werden.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 4600
Axel Fersen
Rot-Grün sind die einzigen Verteidiger der deutschen Freiheit.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 50354
Sebastian Lammermann
Nach 8 Jahren Stillstand brauchen wir dringend wieder Fortschritt
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 21029
Andreas Langethal-Heerlein
weil Deutschland was besseres als Schwarz-Gelb verdient hat
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 99706
Simon Witsch
Weil es endlich Zeit für einen Politikwechsel wird!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 60431
Fabian Bremer

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Christiane Seitz-Dahlkamp
Wir brauchen einen Politikwechsel - sozialdemokratische Ziele vom Original und nicht in schlechter Kopie!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 48324
Martin Steffens
Weil wir endlich wieder eine Regierung brauchen, die Reformen für die Zukunft anpackt, statt sich nur durchzuwursteln.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 76199
Dominic Schwickert
Weil dieses Land sicherlich kein stumpfes "Weiter So", sondern endlich neue Energie und einen neuen Spirit braucht.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10557
Frank Hornschu
Weil die Menschen in Deutschland und Europa den politischen Wechsel brauchen!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 24111
Tim Neugebauer

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Robert Feistkorn
Ich halte Peer Steinbrück für einen guten Kanzler.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 80336
Dirk Sielmann
Es reicht jetzt mit Merkel und ihrer Laientruppe!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 20359
Eberhard Morbach
es wird Zeit für das Ende von schwarz-gelb
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 77880
Lukas Prinz
Weil der Wechsel von der schwarz-gelben Verschleppungspolitik her muss!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Miro Jennerjahn
Weil die schwarz-gelbe Nichtregierungsorganisation unter Frau Merkel dringend abgelöst werden muss
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Kathrin Grix
Weil ich den Wechsel will !
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 70372
Rebecca Hummel
Wir brauchen den Wechsel!! Rot-grün hat die besseren Konzepte!!!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 72800
Carolin Eberth
Ich bin selbst Genossin bei der SPD und finde Rot- Grün sympatisch, ist genau meine Richtung
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 99706
Sarah Rosenthal

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10967
Sebastian Weigle
Weil vier Stunden Muße reichen
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 72764
Lukas Schneider
Weil wir das viele Geld, das wir haben lieber in Bildung als in Geschenke für die Wirtschaft investieren sollten.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 97080
Laura Wallner

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 97070
Christian Steg
Weil Merkels populistischer Euro-Egoismus das europäische Friedensprojekt bedroht.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10178
Jacob Werner

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 68161
Julia Plehnert

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 13351
Jessica Dedic
Because it's time for change.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 41564
Andreas Kemna

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 44575
Johannes Jungilligens
Für Politik mit Leib und Seele statt leere Hüllen in schwarz-gelb! Für Politik, die sich für die Gemeinschaft lohnt!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 41069
Jörn Domeier
Weil soziale Gerechtigkeit nicht eine Frage der Kassenlage und der Laune des Boulevards sein darf.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 38350
Christian Kleiminger
weil ich wieder eine gute Regierung will mit sozialer, wirtschaftlicher und ökologischer Kompetenz. Und Die anpackt.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 18057
Reinhard Porazik

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 16767
Andreas Kienzle
Weil die soziale Gerechtigkeit in den letzten Jahren sehr gelitten hat und es Zeit für eine nachhaltigere Politik wird!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Mareike Engels
Weil wir eine feministische Gleichstellungspolitik brauchen!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 22761
Juliane Binder
...weil Gerechtigkeit nur so kommen und bleiben wird!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 12053
Christoph Schoppe
...weil endlich mal Schluss mit dem Stillstand sein muss. Wir brauchen eine kompetente und auf Nachhaltigkeit bedachte Regierung!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10559
Jacob Birkenhäger
Rot-Grün steht für die Zukunft, Frau Merkel für Stillstand.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 55116
Matthias Bradtke
Für eine soziale Politik!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 15859
Anna Schmidhuber

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Frank Ackermann
Weil ich seit über 35 Jahren aktiv für die SPD Kämpfe
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 56130
Monika Häusler
Für den sozialen Frieden: gerechte Löhne, bezahlbarer Wohnraum, monetäre Anerkennung der sozialen Berufe
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 80807
Johannes Rehborn
Weil Bürgerrechte für eine Regierung kein Neuland sein dürfen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 48159
Henning Witzel
Weil nur rot-Grün wirtschaftliche Vernunft mit sozialer und ökologischer Verantwortung verbinden kann.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10437
Can Cakir
Weil Rot-Grün für mich soziale Politik bedeutet!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 33790
Sebastian Meyberg^

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Thomas Nehring
Ich möchte eine Regierung haben, wo ich mit stolz sagen kann, dass diese meine ist.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 46487
Rasmus Andresen
weil wir die soziale Spaltung in unserer Gesellschaft, Europa und der Welt überwinden müssen
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 24937
Johannes Stober
Weil Angela Merkel durch ihr Nichtstun alles an die Wand fährt. Selbst die Energiewende. Bewegungjetzt! Das geht nur mit Rot-Grün!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 76189
Matthias Ernst
Damit Deutschland wieder sozial gerecht und Vorreiter bei Naturschutz und Energiewende wird.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 94315
Frank Weber
Weil zuviel "gemerkelt" wird im Land !
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 99625
Gabriele Schmiegelt-Uzunömeroglu
weil ich für eine gerechte und ökologische Wirtschafts- und Sozialpolitik und ein Europa der Integration statt Abschottung bin.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 33613
Uwe Hinze
Nur SPD und Grüne sichern das Gleichgewicht zw. sozialer Gerechtigkeit, ökologischer Erneuerung & wirtschaftlicher Notwendigkeit!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 33611
Gabi Dobusch
Damit wir der faktischen Gleichstellung von Frauen und Männern wieder entscheidende Schritte näher kommen!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 22765
Stefan Dold
weil ich endlich wieder anständige und zukunftsfähige Politik in Deutschland will!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10961
Daniel Buchholz MdA
Es ist wirklich Zeit für den sozialen und ökologischen Umbau, darum jetzt Rot-Grün!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 13599
Peter Meiwald
#bewegungjetzt, weil Politik unsere Postwachstumswelt endlich aktiv sozial und ökologisch gestalten muss!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 26655
Andrea Heck
Echte Energiewende geht nur mit grün-rot. Ebenso: Mindestlohn, offene Gesellschaft, und Bildung für alle. @EnergiewendeNOW
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 90461
Melanie Leonhard
Weil unser Land zukunftsfähig wird.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Jürgen Krogmann

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Victoria Orioli
Weil wir in Dtl. und ganz Europa eine sozialdemokratische, nachhaltige Alternative zu bürgerferner, konservativer Politik brauchen
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 6258
Monika Treis
Weil eine dezentrale Bürgerenergieversorgung m. erneuerbaren Energien sowohl ökologisch als auch okonomisch dringend notwendig ist
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Margriet Zieder-Ripplinger
Damit der gelb-schwarze Stillstand endlich ein Ende hat!!!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 66352
Johannes Haupt
Weil die Menschen rot-grün nötig haben.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 68723
Jane Elisabeth Splett
Damit unsere Gesellschaft menschlicher und sozial gerechter wird!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Monika Oetke

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Martin Honsberg

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 98617
Stefan Gretzinger
Für einen echten Mindestlohn. Für gleiche Rechte für gleiche Pflichten. Für ein modernes Deutschland statt Etikettenschwindel!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Uwe Lange
Weil ich für ein gerechteres Deutschland bin. Rot-Grün sind die Garanten dafür.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 14776
Stephan Dienemann
SPD-Mitglied, Peer Steinbrueck muss Kanzler einer Rot-Grunenen Koalition werden, Merkel muss weg
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10437
Kurt Schweizer
100 % Erneuerbare Energien, mehr Gerechtigkeit
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 89362
Horst Uelze

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 15732
Daniel Peitsch
Damit Ungerechtigkeiten abgebaut werden und sozialer Frieden auch für meine Kinder in Deutschland noch eine Chance hat.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 57520
Christopher Kopper, Prof. Dr.
Damit die neoliberale Wirtschaftspolitik für alle Zeiten überwunden wird!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 33613
Hildegard Schöpe-Stein
Rot = Liebe, Leidenschaft, Energie & Grün = Durchsetzungsvermögen, Frische, Beharrlichkeit! Also: Was sonst?
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 85238
Daniel Bambauer
Ob Atomausstieg oder Mindestlohn, ich wähle das Original!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 76726
Ursula Thobe
Weil ich endlich den Wechsel will!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 82008
Felix Schmidt

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 66482
Andreas Drinkuth

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Walter Herbst
... besseres Programm - bessere Leute - keine "Wischi-Waschi-Politik"
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 39576
Ursula Dotzki
Ich moechte, dass sich etwas veraendert.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 45329
kurt kress
Bitte nicht noch einmal 4 Jahre schwarz-gelb und Merkel!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Dirk Heidenblut
Damit Vielfalt, gute Famileinpolitik, Gerechtigkeit und Umwelt ein Chcnace haben!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 45147
Malte Hübner-Berger
Die Regierung Merkel zeichnet sich durch Stillstand aus. Das muss sich ändern - lasst uns gemeinsam mit rot-grün anpacken!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 19348
Anja Görnitz
...weil ich glaube, dass rot-grüne Politik offener für neue Lebensentwürfe ist.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Oswald Prucker
Stillstand war genug, jetzt muss Bewegung her.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 79291
Dennys Jochum
Damit es endlich einmal wieder voran geht. Wir haben lange genug das schwarz-gelbe Debakel ertragen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 63073
Antonia Schwarz
Weil wir einen Regierungswechsel für eine ökologische, sozial gerechte und demokratische Gesellschaft brauchen
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 12169
Steven von Bargen
Damit Deutschland ab September wieder ordentlich reagiert wird und der Reformenstau abgearbeitet wird.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 22297
Grunhilde Merkle
weil ich seit es die Grünen gibt dabei bin
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Peter Steiner
Als ALG II Empfänger möchte ich mich für die Almosen der Rot-Grün Hartz-IV Regierung bedanken und mich erkenntlich zeigen
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Wolfgang Gaudian
Weil wir eine kleinbäuerlich, ökologisch ausgerichtete Landwirtschaft und mehr Umweltschutz brauchen
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 82256
Ingrid Borns-Scharf
Wir brauchen dringend Initiativen für mehr soziale Gerechtigkeit
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10249
Andreas Galatas
Zeit für Rot-Grün, denn nur faire Bedingungen für alle und ökologische Vernunft schaffen die Grundlage für nachhaltiges Wachstum.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 44803
Michael Klostermann
Weil es für Bildung für alle, soziale Teilhabe, Ordnung am Arbeitsmarkt und eine erfolgreiche Energiewende steht!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 99817
Clemens Wagner
Weil die neoliberale Ideologie des schwachen Staates überwunden werden muss. Für eine gerechtere und solidarische Gesellschaft!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 6108
Helga Petersen

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Norbert Kunz
Weil nur Rot-Grün Antworten auf die Zukunftsfragen hat und für eine gerechtere Gesellschaft steht.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 14548
Johanna Jurczyk

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Marian Liesenfeld
Weil Rot-Grün die Alternative zu Merkels Alternativlosigkeit ist: Mietpreisbremse, Mindestlohn, Frauenquote, Solidarrente
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 12043
Jochen Ott
Wir wollen eine solidarische und gerechte Gesellschaft, in der das WIR wieder mehr zählt als das Ich. Das geht nur mit Rot-Grün!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Timo Lammert
weil schwarz-gelb nur im Fußball meine Nr. 1 ist!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 44319
Renate Zindler-Friton

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 12207
Bernd Friton
Ich halte eine grundlegende Veränderung der politisschen Landschaft für dringend erforderlich.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Thomas Gehringer
Ich finde, dass ein sozial motivierter Umbau der Gesellschaft nur mit einer ökologischen Orientierung einhergehen kann.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 13156
Bernd Schuster
Weil ich finde Deutschland braucht eine Agenda2030 Hartz8 und mehr asoziale Sozialpolitik, deshalb unterstütze ich Rot Grün
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 12555
Monika Lazar
Damit es in unserem Land wieder gerechter zugeht und die schwarzgelben gesellschaftichen Blockaden beendet werden.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Monika Schütz-Madré
weil ich will, dass Politik wieder ehrlicher und gerechter wird.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 47906
Pascal Jensen
Weil Europa und Deutschland endlich wieder eine solidarische Perspektive brauchen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Andreas Bader-Greiner

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 12157
Beate Müller-Gemmeke
Notwendig sind gute Löhne, gesunde Arbeitsbedingungen, Wertschätzung und Anerkennung. Rot-Grün wird faire Verhältnisse schaffen!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 72764
Sabine Shahzad
weil endlich wieder etwas passieren muß, auch wenn nicht alles was rot/grün verbrochen hat gut war (Minijobs, Hartz4)
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 44793
Max Karbach
Ich unterstütze Rot-Grün, weil vier Jahre Stillstand vier Jahre zu viel sind!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 66424
Sven Hätscher
Politik soll dieses Land gestalten nicht verwalten.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Rüdiger Pogadl
Damit der Stillstand in dieser Gesellschaft beendet und Politik wieder sozialer und gerechter wird.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 14770
Stefan Hintermeier
Zukunft gestalten statt Stillstand verwalten!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Birte Burgänger
weil schwarz-gelb abgewirtschaftet hat und nichts anderes als Lobbypolitik und Wählertäuschung betreibt
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 21107
Annette Henninger
Weil das Bündnis eine realisierbare Initative für Umverteilung und eine solidarischere, demokratischere Gesellschaft verspricht.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 35032
Martin Burgänger
Weil ich der Meinung bin, dass schwarz/gelb schon lange abgelöst werden sollte,
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 21107
Frank Müllers
Weil ich Mitglied bei B90/Gr bin, weil ich als Solarteur die Energiewende gefährdet sehe, weil es sich ausgemerkelt haben muß...
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 56729
Hendrik Bollmann
Weil sozialer und ökologischer Fortschritt Hand in Hand gehen müssen!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 44651
Michael Feuster M.A.
Die Initiative linker SozialdemokratenInnen in der SPD-Hessen/ "Mein Herz schlägt links" unterstützt den Wechsel in Deutschland!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 35452
Jonathan Heuer
Zeit, dass sich was dreht!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 45130
Christian Franke
Rot-Grün kann wahre sozialdemokratisch-ökologische (Innen-)Politik betreiben und europäischen Partnern finanziell helfen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 30171
wilhelm schreier
Freiheit,Gerechtigkeit und Solidarität giebt es nur mit Rot-Grün
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 99706
Jan Starke
Weil eine gute Gesellschaft ökologisch, sozial und ökonomisch verantwortlich denkt!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 48161
Sven Bunkus

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Michel Schröder
Rot-Grün ist die einzige Möglichkeit, Deutschland und Europa sozial wie ökonomisch nach vorn zu bringen!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 25813
Dr. Christoph Lanzendörfer
Rot-grün um die Politik der Ellenbogen durch eine der stützenden Schultern abzulösen!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 27211
Boris Woynowski
Weil ein sozial-ökologischer Wandel nur durch einen Regierungswechsel erfolgen kann und "Nicht Wählen" keine Alternative ist.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10999
Berthold Berghoff
Weil Rot/Grün dort handeln wird, wo es nötig ist! Merkel und die Regierung des Stillstands muss weg!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 68259
Irene Mihalic
Stillstand beenden, Zukunft gestalten!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 45891
David Lindemann
Dieses Land braucht wieder einer Regierung mit politischen Gestaltungsanspruch. Sagen was man denkt und tun, was man sagt!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 66459
Nadine Braker-Martin
Schluss mit den Skandalen und der Abzocke von Schwarz-Gelb. Nur mit Rot-Grün hat unsere moderne Gesellschaft eine Zukunft.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 29646
Udo Geiseler
Weil ich eine freie Gesellschaft mit ehrlichen Einstellungen möchte und nicht eine Politik, die sich der Windrichtung anpasst.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 14774
Bettina Holstein

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 14778
Metin Hakverdi
Soziale Gerechtigkeit und ökologische Vernunft gibt es nur mit Rot-Grün!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 21107
Christa Kühne
weil ich überzeugt bin dass nur rot-grün wirklich eine Wende in der Bildungs-und Sozialpolitik bewirken kann;
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 14776
Kai Mühlstädt

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10435
Daniela Wagner, MdB - Bündnis 90 / Die Grünen
Jetzt ist die Zeit, die Dinge in Bewegung zu bringen! Schwarz-gelb sorgt nur für Stillstand. Deshalb #bewegungjetzt.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Sebastian Stachorra
Damit Freiheit, Gleichheit und Solidarität die Politik bestimmen - und nicht länger Lobbyismus und Einzelinteressen!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 45884
Simon Böhm

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 49808
Siegfried Räbiger
Vier weitere Jahre Schwarz Gelb vergrößert den Reformstau. Verlierer ist die Allgemeinheit.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 46045
Lennart Schulze
Ich mag Menschen. Wie Rot-Grün : Bessere Bildung, wirkliche Wertschätzung und größere Gerechtigkeit, dafür stehen SPD und Grüne!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 30559
Mariana Pinzón Becht

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 69115
Philipp Otto

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 6112
Dieter Klein

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Uli Bangert
ich hoffe, dass Solidarität und Teilhabe dann eine größere Chance erhalten.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 59439
Susanne Bouschung
Weil ihre Politik ehrlicher, gerechter und ökologischer ist.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 64732
Paula Grobbecker
Politischer Wandel ist notwendig! Jetzt - und nicht in drei oder vier Jahren. Und das geht nur mit rot-grün.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 39108
Wilfried Busch
Ich wünsche mir, dass bald noch sehr viel mehr sichtbare Bewegung für Rot-Grün entsteht.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 64319
Ulrich Pfefferle
Rot-Grün, bringt uns weiter vorran, Stillstand brauchen wir in diesem Lande nicht.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 35390
Markus Bergforth
Weil der Wechsel fällig! Überfällig!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 4821
Dirk Weißenfels
Weil die soziale Gerechtigkeit und die Energiewende die entscheidenen Herausfforderungen unserer Zeit sind.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 56073
Robert Stübner
weil die Kanzlerin aus Wirtschaftsinteressen die Zukunft der EU aufs Spiel setzt und dabei das Primat der Politik mit Füßen tritt.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 1187
Emilia von Senger und Etterlin
Ich unterstütze rot-grün, weil ich darin vertraue, dass diese Koalition die Umwelt-, Sozial- und Außenpolitik verbessern wird.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10969
Markus Kropfreiter
Es muss sich was ändern in Deutschland. Alle Menschen haben eine Perspektive verdient!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 76764
Horst Stapp
In der Hoffnung auf mehr Achtung der Natur, mehr Soziale Unterstützung für die Schwachen, mehr Europa bei weniger Bürokratie.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 64747
Nils Humboldt
Weil wir eine solidarische, ökologische und progressive Politik für Deutschland und Europa brauchen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 4179
Klaus Schmuck
Zeit für den Wechsel. Sozail, umweltpolitisch, datenschutzrechtlich, kulturell, finanzpolitisch...
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 53113
Thomas Hehrlein
CDU/FDP machen Politik für die reichsten 10 % der Bevölkerung, bedienen schamlos Großindustrie,Banken,Waffenexporteure.Atomlobby
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 64739
Monika Fuhrig
Weil es die einzige Chance ist, die unfähige CDU aus dem Rennen zu werfen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 64720
Klaus Meurer
Ich bin Direktkandidat der Grünen im Wahlkreis 199 und möchte dass Deutschland ein solidarischeres Land wird.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 56294
Dennis Helmich
Weil nur Rot und Grün Kindern wahre Chancengleichheit und Schutz vor Armut bieten will!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Kevin Hönicke
Es ist Zeit für Gerechtigkeit und soziale Wärme in Deutschland! Es ist Zeit für Rot-Grün!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10317
Sascha Stefan
Weil der Stillstand ein Ende haben muss.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Heinz Jirout
Ich unterstütze Rot-Grün, weil ich möchte, daß die Energiewende ein Erfolg wird!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10783
Maximilian Heinemann

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 38644
Ernst Striefler
Weil ein Wechsel für die Gestaltung der Zukunft dringend nötig ist .So Konzeptloskann es in den nächsten Jahren nicht weitergehen
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 27239
David Peter Herbert Berger

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 28203
Dominik Bems
Mindestlohn, Bürgerversicherung, Bankenregulierung sind drei von vielen Gründen, warum ich Rot-Grün unterstütze
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 48432
Dierk Timm
Weil wir ein andere, ein bessere, eine Regierung brauchen. Wir brauchen wieder soziale Gerechtigkeit in unserm Land.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 50259
Florian Bunes

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 22297
Friedrike Preu
Nach 4 Jahren der Untätigkeit endlich wieder Politik im Sinne von Freiheit, Gerechtigkeit, Solidarität und Nachhaltigkeit!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Sven Kley
Die Zeit des Zauderns und Abwarten ist vorbei. Mindestlohn und Veränderungen im Bereich der Pflege und Jugendhilfe sind überfällig
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 66589
Inge Gräfin Dohna
noch länger schwarz-gelb und die Bürger sind so unpolitisch und gleichgültig, daß die Demokratie gefährdet ist
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 99423
Martin Heßelbarth
weil Deutschland wieder ordentlich regiert werden muss! Schwarz-Gelb verwaltet das Land dahin. Wir brauchen den Wechsel!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 22081
Lukas Krüdener
Schluss mit vier Jahren Farblosigkeit - Die Signale stehen auf Rot-Grün!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 81543
Carsten Wagner
Wir brauchen wieder Antworten und nicht aussitzen und verwalten. Darum rot-grün!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 13086
Jennifer Tißen

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Michael Husch

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 87719
Sascha Priesemannn
Wir brauchen eine gesellschaftliches Umdenken in der Umweltpolitik, Sozialpolitik und Finanzpolitik. Rot-Grün kann das!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 31319
Jalal Hammari
ein Wechsel in der Regierung ist immer gut!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Felix Olbertz
Für eine Welt, in der an alle gedacht wird und nicht nur an Wenige!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 40670
Kai Burmann

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 48143
Anna Neuenfeld

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Julia Höppner
Weil ein Mindestlohn vernünftig ist und wir die Energiewende vorantreiben müssen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 18055
Elisa Wellner
bessere Bildungspolitik und Gleichbehandlung wirklich aller statt Scheintoleranz
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 4105
Markus Paschke
Weil nur mit Rot-Grün ein Politikwechsel möglich ist, der den Menschen in den Mittelpunkt stellt und nicht den Profit Weniger
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 26789
Matthias van der Minde
Weil ich die gegenwärtige Rüstungs- und Militärpolitik für unverantwortlich halte.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 34246
Florian Simbeck
Unsere unregulierte Wirtschaft ist aus dem Ruder gelaufen. Wir brauchen wieder eine ökologisch-soziale Marktwirtschaft.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 85293
Michael Clivot
Weil Rot-Grün für eine solide, vernünftige, finanzierbare, gerechte und vor allem humane Politik steht!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 66453
Klaus Schneider
Um die alte Regierung abzuwählen!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10823
Jörg Lüdemann
Stillstand in der Politik können wir uns nicht noch länger leisten. Das Land braucht eine Regierung, die Bürgerrechte ernst nimmt.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 64846
Christoph Rinneberg
Derzeit einzige, sichtbare Chance für einen überfälligen Wandel zu einem nachhaltigen Lebensstil hier, weltweit, zukünftig.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Volkmar Zschocke
Weil Grüne und SPD das können: Das Land gemeinsam und gut regieren.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 9112
Bärbel Kofler

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Philipp Schulte

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Christian Flöter
Damit die Menschen wieder erfahren, dass gesellschaftliches Engagement die Welt ein Stück besser macht.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 64823
Jonas Fegert

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Martin Raiser
Weil mir Pragmatismus allein nicht reicht
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Manfred Zöllmer
Mehr Gerechtigkeit durch faire Besteuerung und eine wirkungsvolle Regulierung der Finanzmärkte geht nur mit Rot-Grün!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 42105
Robert Feistkorn
Siehe mein twitter account, @roberi60
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 8000
Christian Carstensen
Es muss sich etwas bewegen in unserem Land. Die Kraft und die Ideen dazu hat nur Rot-Grün!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 22417
Danyal Bayaz
weil wir frischen Wind brauchen...für Bildung, für die Energiewende, für Europa
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Kordula Schulz-Asche
Unsere Gesellschaft braucht endlich den Wandel: für mehr soziale Gerechtigkeit, für eine moderne Gesellschaft der Vielfalt!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 65760
Hans Carl Menningmann
ich traue Grünen und SPD zu, eine seriöse Politik für die Mehrheit der Menschen machen zu können. Die Verbesserung von Infrastrukt
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Sebastian Tröbs
Acht Jahre Merkel-Murks sind genug!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 9599
Susanne Hoffmann-Maier
weil ich diese Regierung nicht mehr ertragen kann
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 64397
Brigitte Horndasch
Damit der Wahnsinn der Massentierhaltung und der entsprechenden Subventionen ein Ende hat!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 28844
Felix Möller
weil Rot-Grün keine Luftnummern verspricht, sondern durchgerechnete handfeste Konzepte für Deutschland hat.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 65760
Hellmut Lotz
Ich unterstütze Rot-Grün für eine wirtschaftliche, gesellschaftliche und ökologische Erneuerung.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 66119
Sascha Dintinger
Für ein besseres, gerechteres und auch sozialeres Deutschland!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 66780
Hanno Burmester
Weil der Boom nicht weiter zulasten der Ärmsten gehen darf.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 12047
Christian Schabronath
Weil Deutschland dringend den Wechsel von Amigo und Stillstand zu vernünftiger Politik braucht!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 88131
Emil Graeber

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 12055
Zsuzsa Bona

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 50933
Konstantin Witschel

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 4317
Rafael Park
Damit Deutschland wieder zu einer echten sozialen Marktwirtschaft wird!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 13353
Wolfgang Steinforth

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 8056
Svenja Stadler
weil zu einer guten Politik, klare Entscheidungen notwendig sind: ja, zum gesetzlichen Mindestlohn beispielsweise!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Tom Assmann
Damit es endlich eine nachhaltige Verkehrspolitik gibt.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Gisela Floegel
damit es um nachhaltiges Wirtschaften geht und wir nicht mehr von Konzernen regiert werden
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 84137
Dirk Göbler
kein "aussitzen" mehr , SPD VORAN !!!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 57610
Carmen Wilckens
Weder dieses Land noch Europa hat weitere 4 Jahre mit einer Regierung unter CDU oder FDP Beteiligung verdient.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 22417
Andreas Baier
Wir wollen den gesetzlichen Mindestlohn.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Rainer Eurskens
Weil es die beste Alternative für Deutschland ist!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10627
Tilmann Schwenke
Weil nur mit rot-grün eine ökologische und sozialverträgliche Energiewende gelingen wird.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 2681
Gerhard Fontagnier
Wir brauchen einen gesellschafltlichen Aufbruch. Mit Schwarz-Gelb wird das Land weiter in Lethargie verharren.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 68159
Paul Martin Wildenauer

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 83646
Gabriele Fischer
Weil ich überzeugt bin.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Stefan Bolln
Rot-Grün ist die Kombination, welche den Mut zur sozialen und nachhaltigen Politik mitbringt.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 25355
Markus Büchler
Nur rot-grün steht für eine moderne, europäische Politik der Teilhabe und Nachhaltigkeit
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 85764
Frank Junge
Ich kämpfe für Rot-Grün! Denn soziale Gerechtigkeit UND nachhaltige Wirtschaftspolitik kann kein anderer.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 23970
Uta Thiergard
Bin selbst Mitglied der Grünen - wünsche mir dringend den Wechsel und damit eine andere Politik, eine für die BürgerInnen!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 27211
Arne Schneider
Wir brauchen starke Kommunen, die für gute Bildung sorgen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 30880
Dorothee Granderath
Ich unterstütze Grün-Rot, weil ich für Nachhaltigkeit in Umwelt-, Finanz- und Gesellschaftspolitik eintrete
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Walter Pilger
Weil es so viele "Neuländer" gibt. Und die Menschen keine Zeit haben, bis schwarz-gelb diese entdeckt.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 99998
Michael Fallis
Ich möchte das hier veröffentlichte Manifest unterstützen
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 35039
Hubert Borns
Merkels Mief macht mich marode! Rot-Grün bringt frischen Wind, der mich ermuntert!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 14776
Alexander Ringeck
Die Lobbys machen Wahlkampf für Merkel - Rot-Grün macht Wahlkampf für Bewegung!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 59302
Nicole Wendels
Weil ich SOZI bin!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Michael Mischke
Damit die wirklich wichtigen Themen unserer Zeit wieder diskutiert und angepackt werden!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 30167
Ute Neuschwander

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 66126
Clara Ott
Weil ich meiner politischen Linie treu bleiben will, auch, wenn Angela Merkel wie ich Ischia liebt.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10439
Carmen Listemann
Armut und Reichtum klaffen immer weiter auseinander. Das nützt Niemandem! Rot-Grün wird die Gerechtigkeitslücke wieder schließen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 99998
Marcus Unbenannt
Weil wir endlich einen gesetzlichen Mindestlohn und echte Maßnahmen gegen Altersarmut brauchen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 19055
Andreas Schöpf
Es wird Zeit für eine soziale und gerechte Politik!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 82205
Heinz Glasbrenner
Damit sich endlich was bewegt
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Renè Heesen
Da die Wirtschaft wieder ein Instrument aller zum Wohlstand aller sein muss und nicht mehr zur Bereicherung einzelner dienen darf.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 47906
Philipp Tacer
Merkel regiert nicht, sondern sie simuliert Politik. Rot-Grün bedeutet kluge & gerechte Politik, die dem Gemeinwohl Europas nützt.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 40477
Alexander Geiger
Rot-Grün will Veränderung mit Weitsicht statt Stillstand und Durchlavieren - Find ich gut
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 76137
Dr. Daniela De Ridder
Gegen eine neoliberale Eiszeit: Nur Rot-Grün kann verhindern, dass unsere Gesellschaft sozial noch weiter auseinander driftet!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 48465
Horst-Walter Laege
Aus überzeugter Sozialdemokrat !
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 32051
Regina Flesken
weil sich dringend was ändern muss!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 22880
Natascha Grossbach
Nachhaltigkeit ist die einzige Zukunftsperspektive für die Welt. Das Diktat der Wirtschaft hingegen zerstört den Planeten.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 28844
Hiltrud Lotze
Weil wir ein forschrittliches und soziales Bildungssystem, mehr Integration, eine wirkliche Energiewende brauchen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 21335
Anton Eplinius
Weil 4 Jahre unsoziale Untätigkeitsregierung schon 4 Jahre zu viel sind!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 22880
Sönke Rix

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Esther Heins
More Green Less Greed
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 89129
Marlene Diesch-Völker
Es reicht jetzt mit Schwarz-Gelb, Rot-Grün hat wichtige Punkte in ihrem Programm!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Hans-Georg Alff
als Sozialdemokrat will ich eine Politik die wieder den Menschen in den Mittelpunkt stellt. I
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 66123
Christine Ehm

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Uli Grötsch
Weil unser Land wieder gerechter werden muss! Es braucht ein gerechtes Steuersystem und einen geordneten Arbeitsmarkt!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 92726
Stephan Buck

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 89143
Agnes Krumwiede
Rot-Grün für bessere soziale und wirtschaftliche Absicherung - auch für Künstlerinnen und Künstler
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 85051
Stephanie Erben
Nur mit Rot-Grün gelingt die Energiewende. Zeigen wir der Welt, dass Erneuerbare Energien unsere Zukunft sind!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 7407
Reinhold Jost
Weil ich für ein sozialeres Deutschland mit einem gesetzlichen Mindestlohn und mehr Teilhabe-Möglichkeiten für alle kämpfe...
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 66780
Maaike Thomas
Ich möchte, dass die Agrarsubventionen gerecht verteilt werden, damit bäuerliche Betriebe überleben.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 45721
Joseph SchmidtJoseph-

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 91334
Philipp Gabriel
Ich will eine refinanzierte Investition in dieses Land! Keine leeren Versprechungen!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 50739
Ozcan Mutlu
Ich unterstütze Rot-Grün, weil Bildung ein Bürgerrecht ist und nur Rot-Grün ein Garant ist für Chancengleichheit in der Bildung!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10179
Dr. Nikolaus Dorsch
Soziale Gerechtigkeit und Bildungschancen für alle müssen wieder in den Mittelpunkt politischen Handelns kommen. Nur mit Rot-Grün.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 4600
Felicitas Flörchinger
Weil ich eine gerechte Gesellschaft möchte, deren oberstes Ziel nicht Wirtschaftswachstum sondern miteinander wirtschaften ist
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 67655
Sebastian Hamann

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 55411
Elke Reuther
wir brauchen mehr energiewende und soziale gerechtigkeit
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 89075
Hans Josef Dederichs
Merkels Politik ist nicht der Lage, gesellschaftliche Probleme gemeinsam mit der Bevölkerung anzugehen, sie spaltet Deutschland
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 41812
Gerd Armbruster

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 67454
Heinrich Urban
Damit wir in Deutschland die Politik wechseln und in Zukunft, hoffentlich, wieder Politik für den Menschen gemacht wird!!!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 91052
Torsten Eggelmann
Regieren heißt: ökologisch, sozial, gerecht, nachhaltig und kooperativ zu denken! Schwarz/ Gelb konnte das NICHT !!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 27211
Ulrike Mozden

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 71032
Annette Weinreich
Für soziale Gerechtigkeit und eine intakte Umwelt. Wir haben nur die eine Welt!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 89073
Andreas Rieger
wo ist die Alternative?
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 15907
Lars Schellhas
Nur mit Rot-Grün (oder Grün-Rot) werden die notwendigen Veränderung in diesem Land vorankommen! Deshalb: Rot-GRÜN!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 41516
Michael Lemke

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 21614
Hildegard Scheu
Als GRÜNE Bundestagskandidatin engagiere ich mich für die Energiewende, für globale Gerechtigkeit und Gleichberechtigung.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 36037
Maria Heider
Wir brauchen wieder mehr Menschlichkeit und mehr Visionen in der Politik!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 14624
Jutta Paulus
Weil Deutschland nur mit Rot-Grün einen nachhaltigen Weg in die Zukunft gehen kann.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 67433
Raymond Twiesselmann
Weil schwarz-gelbe soziale Kälte und Schieflage gestoppt werden müssen...
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 56077
Ingo Ostwald

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 55218
Alexander von Fintel
Weil wir uns Stillstand in Sachen soziale Gerechtigkeit, Energiewende und nachhaltiges Wirtschaften nicht länger leisten können.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 26452
Jürgen Kaufmann
Nur ein wirtschaftlich starkes Europa sichert unsere Arbeitsplätze in Deutschland - zeigen wir Solidarität mit Europa.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 79211
Uwe Mayer
weil nur Rot-Grün wichtige neue Ideen und Initiativen anpacken kann + Deutschland und Europa dringend diesen Wechsel braucht!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Ute Finckh-Krämer
Weil nur Rot-Grün Friedenspolitik wieder auf die Agenda setzen und Rüstungsexporte stoppen will.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 12169
Sabine Poschmann
Weil Rot-Grün allen Menschen eine Perspektive bietet!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 44289
Andreas Parr

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 63773
Thorsten Klute
Weil Deutschland neuen Schwung für mehr Gerechtigkeit in der Wirtschaft, auf dem Arbeitsmarkt und bei den Finanzen braucht.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 33775
Rolf Mützenich

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 50667
Gabriele Lösekrug-Möller MdB
Gestalten statt Verwalten - das geht nur mit Rot-Grün!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 31785
Ulrich Raiser
Weil es gute, ökonomisch sinnvolle und soziale Alternativen zur "laternativlosen" schwarz-gelben Wurschtelei gibt
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 12047
Markus Fleischer

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 53177
Dr. Gerhard Schick
Eine andere Politik ist möglich, und grüne Finanzpolitik zeigt, dass sie auch fair und solide finanziert werden kann.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Claudia Müller
Nur Rot-Grün geht konsequent notwendige Reformen an. Moderne, gerechte und hachhaltige Politik gibt es nur mit uns!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 18439
Dr. Kai Roger Lobo
Sozialer, moderner, lebenswerter und zukunftsgewandt in Deutschland und Europa - das geht nur mit Rot-Grün!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Martin Dörmann

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 50999
Joachim Teubel
weil ich von schwarz-gelb die Nase voll habe
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 59071
Martina Stamm-Fibich
Eine Umsetzung zukunftsfähiger Themen ist nur mit Rot-Grün denkbar!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 91054
Anke Gerhardt

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10243
Knut Dethlefsen
weil ich mir eine gerechte Politik für unser Land, für unseren Kontinent und für unsere Welt wünsche.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Kristina Lepold
Weil wir eine Politik GEGEN soziale Ausgrenzung jeder Art und FÜR mehr Miteinander brauchen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Andreas Hartl
Weil wir Deutschland und Europa moderner und gerechter machen müssen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 53225
Maximilian Bierbaum
... weil schwarz-gelb die Zukunft meiner Generation verspielt!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 20099
Michael Joukov
Weil Deutschland eine Regierung bekommen muss, die hält, was sie verspricht!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 89079
Sebastian Braun
Ich bin unter Schwarz-Gelb aufgewachsen. Meine Kinder sollen es besser haben.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 33615
Peer-Oliver Villwock
Weniger Gipfel und mehr reale Politik, jetzt!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 14167
Jörg Lohmann
Weil wir eine klimaverträgliche Energie- und Verkehrspolitik sowie die bestmöglichen öffentlichen Bildungseinrichtungen brauchen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 31832
Birgit Kemmer
Nachhaltig, Generationen gerecht,Klimaschutz und gegen den Neoliberalismus der Regierung
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 49811
Rico Mecklenburg
Damit endlich wieder eine sozial gerechtere Politik gemacht, der Stillstand beendet, die Energiewende schneller umgesetzt werden!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 26725
Klaus Hirschfeld
Es scheint mir z.Z. die einzige Möglichkeit, das asoziale Pack aus der Regierung zu vertreiben.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 13355
Jannis Fath
Ich habe genug von der schwarz-gelben perspektivlosen Hinterzimmerpolitik, die schleichend unsere Grundwerte zu unterwandern droht
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 86899
Egon Sommer
Weil die Konservativen dieser Erde und in Deutschland die Hauptschuldigen an der sozialen Ungerechtigkeit sind.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 54456
Jan Frederik Wienken

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 37075
Mario Seifried
Authentizität
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10997
Sarah Neumeyer
Weil nur mit Rot-Grün eine progressive und nachhaltige Politik möglich ist.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 13156
Jonathan Przybylski
Weil nur so das Thema "Soziale Gerechtigkeit" gebührend Berücksichtigung findet.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10115
Martina Netzer
Ich sag's mal mit einem Liedtitel von Hannes Wader: Es ist an der Zeit...
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 68723
G.S. Gupta
Ich bin sehr frustriert. Eventuell werde ich das Land verlassen, wenn Schwarz--- wieder gewinnt.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 54329
Sven Lehmann
Immer mehr Bundesländer werden von Grünen & SPD regiert. Und sie werden gut regiert. Zeit für einen Wechsel auch im Bund!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 50678
Johannes Koch

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 32427
Hans - Peter Groschupf
Wir brauchen einen Regierungswechsel für mehr soziale Gerechtigkeit, Demokratie und Freiheit in Deutschland !
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 56566
Felix Fuhr

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 79379
Nadine Brockmann
Ich will eine Regierung, die genug Arsch in der Hose für Entscheidungen hat: Mindestlohn, Frauenquote & erfolgreiche Energiewende.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 14059
Gereon Wolters

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 44801
Andreas Bauch

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10435
Philipp Schoppmeier
Aus Überzeugung! Zeit, dass sich etwas bewegt. Darum #bewegungjetzt
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 45136
Bettina Herlitzius
Unser Land braucht eine nachhaltige und gerechte Städtebau/Verkehrspolitik.Rot-Grün will in Menschen investieren, nicht in Beton.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Martin Rosemann
Deutschland braucht eine Politik für mehr Gerechtigkeit, Nachhaltigkeit und für eine moderne familienfreundliche Gesellschaft
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Ursula Schweiss
Es ist Zeit für einen Wechsel :) :) :)
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 60386
Klaus Adler
In unseren Grundgesetz soll die SPD die Wertschätzung für den Sport verankern!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10407
Lutz von der Becke
Ich hoffe darauf, dass das Auseinanderdriften der Gesellschaft gestoppt wird.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 33790
Susana dos Santos Herrmann
Weil Städte und Gemeinden eine kommunlafreundliche Bundesregierung brauchen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 51107
Vincent Kiefer
Weil Deutschland wieder eine Regierung braucht, die gegen die wachsende soziale Spaltung unserer Gesellschaft kämpft.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 13051
Sebastian Lauer

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 55131
Eva Schenk
weil das die einzige, vernünftige Möglichkeit ist - und Merkel weg muss.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 81371
Christoph Konrad Otto Werner Köppen
Weil ich in die Zukunft blicke und nicht nach alten Gewohnheiten schaue und auch weil ich sehr, sehr kritisch bin!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 75177
Tobias Quednau
Eine demokratische Gesellschaft soll gestaltet und nicht verwaltet werden! Mit den Bürgerinnen und Bürgern!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 12103
Mathias Piotkowski
Weil schwarz-gelb langsam gefährlich für die einfachen Bürger in unserem schönen Land wird. Siehe für wen wir alles Geld haben!!!!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 1689
Michael Wichert
Weil nur Rot-Grün das Land Sozial und Ökologisch Regieren kann.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10365
Tim Herbst
Weil nur Rot-Grün das Land und Europa voranbringen kann.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 34281
Daniel Walter
Ein gerechteres Miteinander in Deutschland und eine verantwortungsbewusstere Rolle unseres Landes in Europa.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 52372
Dieter Krause
Ich möchte, dass Europa näher zusammenkommt und Maßnahmen gegen die Jugendarbeitslosigkeit eingeleitet werden
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 14165
Elfriede Behnke
Weil ich der Meinung bin, dass Politik gestaltet und nicht verwaltet werden soll. In der Eu sollte ein Masterplan aufgelegt werden
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 79211
Ulrike Hoffmann
weil's so nicht weiter geht.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 13088
Tom Giebel
Deutschland braucht einen Politikwechsel, mehr soziale Gerechtigkeit, mehr Demokratie und Freiheit!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10249
Djuke Nickelsen
Die Energiewende ist möglich - man muss nur wollen #bewegungjetzt
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10117
Carola Wesbuer
Nur mit #rotgruen gibt es echte Gleichstellung und die Chance auf eine ökonomisch und ökologisch vernünftige Finanzpolitk!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10967
Erwin Eckel

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 59969
Bernhard Beck
Die Kluft zwischen Arm und Reich wird immer größer. Ich sehe und spüre ein soziales Ungleichgewicht und Ausgrenzung.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 13357
Anton Ludwig

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Mirko Kristian Lipski
Weil Deutschland wieder eine Regierung braucht, die regiert und nicht nur reagiert.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 42283
Mike Bludau
weil ich Geheuchel nicht mag...
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 53111
Daniel Gemmecke
1. Weil Merkel nicht regiert, deshalb wird Peer Steinbrück das übernehmen!! 2. der gefälschte 4. Armuts- u. Reichtumsbericht
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 40723
Roland Becker
F.-W. Steinmeier hat sich vorbildlich für Bildung im Ausland eingesetzt. Stichwort PASCH.NET @auslandsschulen
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Aydin Yilmaz
Weil wir endlich eine Regierung brauchen, die für soziale Gerechtigkeit sorgt.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 59067
Ernst Schäfer
Ich unterstütze Rot-Grün, weil ich gerne mehr Steuern bezahlen möchte, denn ich bin ein grüner Gutmensch
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 35116
Wolfgang Bretschneider
Weil die Bundesregierung eine Linie und verlässliche Kabinettsmitglieder haben sollte.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 4275
Martin Gawen
Ich unterstütze die Rot- Grüne Koaltion, weil es wieder soziale und ökonomische Gerechtigkeit geben muss. Schwarz-Gelb Goodbye!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 99310
Marcel Müller
Der Stillstand in unserem Land muss überwunden werden! Es gibt viel zu tun: Die Finanzmärkte müssen reguliert werden etc.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Reinhard Tandler

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 85368
Wilfried Becker
Es ist an der Zeit, das schwarz-gelbe Chaos abzuwählen!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 57548
Lore Kabus
weil nur Rot-Grün wieder für soziale Gerechtigkeit sorgen kann.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 68799
George Raptis
Wir brauchen Politiker mit klaren und ehrenhasten prinzipien und mit ein ausgepraektes inneres wertesystaem!!das ist SPD!!!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Lutz Görke
Weil es in Deutschland endlich wieder gerecht und sozial werden muss.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 50999
Sebastian Bock
Ich möchte eine Regierung der ich wieder vertrauen kann! Die Menschen müssen wieder im Mittelpunkt stehen!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10965
Dirk Rendel
Weil die ungerechte Politik von Schwarz - Gelb sowie Merkel zugunsten von Konzeren, Banken sowie Lobynisten beendet werden muss!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 42289
Gerhard Bergemann
Weil der Wechsel in Berlin und Wiesbaden schon lange fällig ist!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 65428
Petra Peterich
Weil ich mir mehr Gerechtigkeit wünsche: national - europaweit - global !
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 21391
Wolfgang Weber
Nur mit Rot-Grün kann es eine echte Energiewende geben!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 64342
Lutz Bauer
Ich will eine Finanzausstattung der Kommunen,die aufgabengerecht ist und deren sozialen Auftrag ernst nimmt .
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 65479
ERich Schneider
Ich unterstütze Rot-Grün, weil ich gerne Erdbeertorte esse
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 35083
H.Günter Grisse
weil man die soziale Ungerechtigkeit dieser Regierung nicht mehr ertragen kann,Niedriglohn, Banken-Rettungen ohne Auflagen, usw!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 33102
Jan Stich
Weil Schwarzgelb die Wünsche der progressiven Mehrheit ignoriert, ob Homoehe, Waffenexporte oder gerechtere Steuerpolitik,
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Günter Mertens
Weil Merkels Innerpolitische Leistung miserabel ist, sie ist mehr im Ausland unterwegs als ich um die eigenen Probleme zu kümmern
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 59939
Norbert Büning
Es ist Zeit für eine gerechtere Gesellschaft!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 41238
Thilo Waasem
Rot-Grün hat schon einmal bewiesen, dass für ganz Deutschland und nicht für das eigene Klientel oder Machterhalt gearbeitet wird
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 53902
Rainer Richter

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 40545
Jan Höffmann
Nicht Wachstum, sondern gesellschaftlicher Zusammenhalt muss wieder oberste Priorität deutscher Politik werden.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 97070
Daniel Wynarski
Weil ich davon überzeugt bin, dass die Merkels Finanz-Europapolitik mittelfristig katastrophale Folgen hat.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 28217
Dennis Buchner
Rot-Grün bedeutet für mich Fortschritt und mehr Gerechtigkeit - anstatt Stillstand schwarz-gelb.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10249
Norbert Wenzel
Weil ich eine soziale und bürgernahe Politik in unserem Land haben will!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 26605
Philipp Lang

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Eva-Maria Krause
Ein besseres Land kommt nicht von allein!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 59846
Philipp Schwarz
Deutschland leidet unter dem Joch neoliberaler Fehleinschätzungen und Lügen. Deshalb Wechsel. Jetzt.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 99085
Torsten Behrens
Damit das Land endlich vorwärts kommt und die Regierung des Stillstandes endlich aufhört....
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 26197
Philipp Klingler
Weil wir Fortschritt brauchen, der gerecht ist und alle voran bringt. Weil wir ein solidarisches Europa brauchen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 37075
Lars Ostkirchen
weil es eine Partei ist die im/beim/mit dem Volk ist! SIe machen sich ein Bild und stehen zu dem was Sie tun!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Daniela Marzi
Damit endlich wieder jemand soziale und DIPLOMATISCHE Politik macht um unser Ansehen in der Welt zu verbessern!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 51373
Maria Befeldt
Weil ich an soziale Gerechtigkeit und eine solidarische Gesellschaft glaube!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 13347
Tabea Rößner MdB
Es wird Zeit, dass sich was ändert. Es wird Zeit für rot-grün!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Uwe Diederichs-Seidel
Unser Land kann mehr - in der Energiepolitik und bei sozialer Gerechtigkeit. Für unsere Kinder. Deshalb brauchen wir den Wechsel.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 56077
Gudrun Rapke
Weil wir eine bessere Kinderbetreuung brauchen!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Ronald Wenke
Weil nur rot-grün die Gleichstellung von schwulen und lesbischen Paaren erreichen wird - Schluß mit Diskriminierung!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10963
Erik Gührs
Mietenbremse, Mindestlohn, Energiewende, Bankenkontrolle - original gibt es nur mit Rot-Grün
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10367
Norbert Forsthofer
Deutschland braucht wieder einen Kanzler anstatt einer Moderatorin, die Trittbrett fährt und alles vernebelt!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 86199
Dörte Dinger

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10247
Sonja Fesser
Weil Bildungschancen nicht vom Einkommen der Eltern abhängig sein dürfen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 12163
Peter Schanz
Die Energiewende kann nur von Rot-Grün wirklich umgesetzt werden. Die Spaltung der Gesellschaft muss gestoppt werden!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 79801
ursula trapp

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 80634
David Hilzendegen
Wir brauchen den sozial-ökologischen Wandel in Deutschland und den gibt es nur mit ROTGRÜN!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 67551
Horst Josch
Nur Merkel und Schäuble sind die schwarz/gelbe Regierung und das muß sich am 22.9.ändern wir brauchen Kompetenz auf allen Ebenen !
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 30159
Anja Siegesmund
...weil ein politikwechsel überfällig ist. schwarz-gelb ist gääähn; rot-grün will und muss es wuppen!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 7743
Birgit Neumann
Mit "Bewegung jetzt" ist alles gesagt!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10435
Holger Gundlach
Nur Rot-Grün oder Rot-Grün-Rot kann soziale Gerechtigkeit, nachhaltiges Wirtschaften u. aktiven Klima-/Umweltschutz durchsetzen!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 22175
Friedrich Steinigeweg
…..genug vom merkeln, stattdessen für die Zukunft werkeln!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 50968
Miriam Koch

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 41466
Johannes Staemmler

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Daniela Wente
Weil der Wechsel mehr als überfällig ist.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 73095
Maximilian Schmidt
Weil soziale Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit zusammen gehören!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 29308
Stefan Seidewitz
Deutschland braucht eine Politik, die näher an den Menschen ist und nicht dem Kapital dient.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10365
Ansgar Mayer

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 22309
Maritta Strasser
Noch mal vier Jahre halten wir diesen schwarz-gelben Murks nicht aus!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10119
Christel Muggenthal

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 82237
Martin Stock

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 33615
Linus Mattauch
Ich unterstütze Rot-Grün, weil nur diese Parteien als Bundesregierung Maßnahmen für mehr globale Gerechtigkeit umsetzen werden.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Kati Bachnik
4 Jahre schwarz-gelb sind genug!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 13353
oliver kremer

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 12057
Mathias Raudies
Weil wir eine diskriminierungsfreie Politik brauchen und es konsequente Reformen in der Pflege bedarf statt Symbolpolitik!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 12627
Antje Klotter

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Karl-Heinz Zehnbauer

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 56587
Birgit Kilian
Es ist Zeit für einen Wechsel. Das WIR kann es jetzt bewegen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 4451
Jörg van Geffen
Weil Deutschland eine bessere Regierung verdient hat!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 50739
Felix Lennert
weil rot-grüne Politik sehr viel mehr kann als Betreuungsgeld und Hotelsteuersenkung.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 12047
Mathias Stein
damit mehr als symbolische Spatenstiche gibt !
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 24118
Christiane Sudau
Weil es endlich wieder vorwärts gehen muss!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 24253
anneliese schoenauer

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Rasmus Ollroge
Weil ich eine Politik möchte, die nicht von Banken, Energiekonzernen und Autoherstellern diktiert wird.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 22941
Anja Küfner
Damit sich wieder etwas bewegt in Deutschland.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 71032
Stephan Kühn MdB

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 1097
Alexander-Frank Paul
Weil wir einen politischen Wechsel zB für den einheitlichen Mindestlohn brauchen!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 53229
Dirk Gröffel
Weil wir agieren statt immer nur reagieren - müssen
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 27412
Jens Grünagel
Das der Soziale Gedanke endlich wieder in Deutschland Gehör findet! Und der Stillstand endlich aufhört!!!!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 55543
Jörg Becker
Ich denke nur Rot -Grün kann wieder für soziale Gerechtigkeit und eine ökölogische Wende in Deutschland sorgen
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 71254
Burkhardt Deustcher
Weil ich 16 Jahre Kohl erlebt habe und keine 16 Jahre Merkel ertragen will!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 30952
Alexander Kärsten
Weil wir endlich eine Regierung brauchen, die ein Ziel hat - abgesehen von Macht um der Macht Willen
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 4105
Heinrich Kühl
Es ist mehr als an der Zeit, den Wohlstand neu zu verteilen! Damit Alle am Leben teilnehmen können!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 30926
Lukas Krusche
Regieren bedeutet für mich, Visionen durch politisches Handeln in Realität umzusetzen. Nichthandeln ist Nichtregieren!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 80335
Bernd Ladwig
Weil ich bereit bin, für mehr Gerechtigkeit höhere Steuern zu zahlen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10961
Ulrike Rodust
weil ich ein solidarisches nachhaltiges und gerechtes Europa möchte
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 24364
Murat Köse
Weil es leider keine Alternativen Parteien in unserem Land gibt, die mehr Sozial- und Integrationspolitik bieten können.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 31535
Renate aus der Beek
Regierungswechsel ist längst überfällig. Unsinniges Betreuungsgeld etc.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Tim Romankiewicz
Weil wir eine sozial gerechte Politik brauchen, in der die Menschen das Geld regieren und nicht umgekehrt.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 53340
Carsten Hillgruber

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 95444
Sören Janssen
Weil ich eine echte Energiewende will!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 21107
Anna Wolf

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Dietmar Danz
Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit - alte und immer noch wichtige sozialdemokratische Werte!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 53359
Renata Brüggemann
Weil schwarz-gelb endlich abgewählt werden muß!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Gabriele Mayer
freiheit, gleichheit, gerechtigkeit
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 53123
Lara Berndt

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Heidi Rappold
Unser Land braucht einen Politikwechsel weil wir uns gegen Korruption, Nichtstun wehren müßen und dafür die Jugendarbeitslosigkeit
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 76139
Helge Wilker

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 30163
Sascha Keimer
weil Deutschland sozialer werden muss!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 51427
Susanne Kieckbusch

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 72336
Stephan Lange
weil ich für mehr soziale Gerechtigkeit bin und glaube das rot grün das am besten hingekommen wird
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 26452
Ulrich Nitzschke
Wir leben in einer Zeit des Umbruchs. Schwarz-gelb hat abgewirtschaftet. Wir brauchen eine Erneuerung durch engagierte Bürger und
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Helmut Meyer
Ich möchte das unsoziale "Merkelland" beenden und das rot-grüne Reformprojekt unterstützen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 26135
Horst Thomas
Jeder hat eine zweite Chance verdient ...
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 85276
Holger Herlitschke
weil nur Rot-Grün sozial, ökologisch, demokratisch und zukunftsorientiert ist. Für mehr Gerechtigkeit in Deutschland/Europa/Welt
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 38102
Michael Gwosdz
Weil es Zeit wird für eine Politik, die mit Menschen und mit der Natur fair umgeht!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 22525
Johannes Weiss
Ich will eine Regierung wieder agieren sehen, nicht reagieren!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10247
Heino Scharunge
Für eine solidarische, gerechtere, weitergehende Politik. Rot/Grün statt schwarz/gelb !
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 24159
Jens Uhlhorn
Es ist Zeit für mehr Solidarität!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 28844
Patrick Lender
Weil es nicht mehr zu ertragen ist, mit welcher Arroganz wir von Schwach-Gelb "regiert" werden. Es ist Zeit für ein Wechsel.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 54568
Hartmut Tammen-Henke
Für mich die einzige Option, mit Realismus und Utopie die sozialen und ökologischen Herausforderungen anzugehen!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 26386
Arne Klempert
weil wir endlich wieder eine Regierung brauchen, die die Zukunft gestaltet
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 61462
Dietmar Lust
Der Wandel ist mehr als nötig- wir schaffen ihn aber nur wenn wir uns bewegen! SchwarzGelb stapft immer noch in seinen alten ausgetrampelten Pfaden.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 72250
Andrea Kamphuis
Diese Kombination aus außenpolitisch-wirtschaftlicher Besserwisserei, Lobbyismus und Lethargie muss ein Ende haben.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 50670
Henning Homann
Weil Deutschland und Europa mehr Bildung, Gerechtigkeit und Fairness brauchen, um Freiheit und Frieden für alle zu sichern.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 4720
Sebastian Schug

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Johannes-michael Rahn
Weil es höchste Zeit für den längst überfälligen Wechsel ist!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 77694
heidi reetmeyer
die belange der wirtschaft- siehe gerade merkels zurückrudern bei den abgaswerten für autos, müssen endlich den belangen der mensc
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 70771
sabine siemes
Für eine soziale & nachhaltige (Industrie)-Gesellschaft
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 47053
Paul Kurz
Rot-Grün ist ökonomischer Sachverstand, Nachhaltigkeit und Gerechtigkeit! Ich warte auf eine neue europäische Erzählung!!!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 71634
Georg Gottas
weil ich die Wende will
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 65439
Oliver Gassner
Weil Rot-Grün für Bewegung in die richtige Richtung sorgt. Auch wenn's manchmal weh tut.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 78256
Walter Cremer
Weil ich für eine Zukunft des "Miteinander" bin.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 52076
Astrid Radtke
8 Jahre Stillstand im Land und Bankenunterstützung weltweit sind genug
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Steffen Kuehnle
Weil ich ein europaeisches Deutschland will statt eines deutschen Europa
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Ge.. Lun
Für mehr Gerechtigkeit und Miteinander - hier und in Europa! Schluss mit Klientelpolitik & alternativlosen Hauruck-Verfahren...
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Laura Törkel

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Gabriele Stork

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 76131
Serkan Sapmaz
Weil ich für kulturelle Vielfalt, soziale Gerechtigkeit, gesellschaftl u wirtsch Fortschritt , für Kooperation statt Ellbogen bin.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 63071
Lisa Brameier
Weil mir gerechte Chancen wichtig sind. Und die werden nicht durch Betreuungsgeld und Studiengebühren erreicht!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 35037
Heiner Hilbrich
Ich unterstütze Rot-Grün, weil wir endlich einen Wechsel für mehr soziale Gerechtigkeit, für eine bessere Bildungspolitik und für
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 38102
Arnd Pollmann
Weil es eben doch Alternativen gibt.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 12047
Catrin Spindler
Es gibt so viele gute Konzepte, Ideen, Möglichkeiten. Packen wir es endlich an!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 58300
Eva Viehoff
Für mehr Gerechtigkeit u. Nachhaltigkeit. Politik für Menschen, nicht für Lobbys!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 27612
Daniel Richel

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 14469
Jürgen Kaesberg
Gute Initiative die viel bewegen kann...
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 83313
Bernd Schade
Wir brauchen wieder eine mutige Regierung, die unser Land zum positiven verändert.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 14558
Ali-Haydar Mercan
Damit Deutschland suPEER wird! #nurdiespd
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 22926
Britta Eßrich

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 66679
Christopher Colditz
Mit rot-grün wieder in eine starke Zukunft, soziale Probleme anpacken und nicht unter den Teppich kehren!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 1307
Andreas Peiser
Weil schwarz-gelbe Chaos- und Klientelpolitik aufhören müssen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 67714
Annette Grether

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 79639
Harun Demircan
Ich möchte das eine gewählte Regierung die Sozialen Probleme anpackt und nicht verursacht.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 63069
Marianne Gerlach
Damit die Schwachen stark werden , es keine Armutszeugnisse ( Berichte ) mehr gibt. Arbeitsplätze für alle , Förderung der Jugend.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Magnus Heise
Gleiche Rechte für alle, demokratisch und menschenwürdig. Mehr Mensch, weniger alter Muff und Lobbyisten-Monopol!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 13583
Denis Waldästl
Mehr Wir, weniger ich. Zukunft für Alle statt Lobbypolitik!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 53757
Josef Vogt
Weil endlich Politik für die MENSCHEN gemacht wird und nicht nur für das Kapital!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 71384
Dinah Thomsen
Wir brauchen politisch frische Luft und müssen dringend durchlüften. Der alte Muff muss raus. Es fängt bereits an zu schimmeln. E
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 22041
Daniel Ziegel
Weil Deutschland dringend eine klare politische neue Regierung braucht, um Deutschland voran zu bringen
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 12099
Felix Rasche-Marques
weil vier Jahre schwarz-gelb mehr als genug waren!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 14057
Marcel Duda
Weil wir ein gerechtes, solidarisches und nachhaltiges Wirtschaften vor Lobbyinteressen stellen müssen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 31157
Karen Eßrich
Es wird Zeit, dass sich was dreht und bewegt!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 76227
Markus Baldessari
weil nur alle 5 Jahre Nationalratswahl ist, Neustart ist möglich, jetzt!!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 6858
Julia Suuck
Ich bin es leid,dass uns schwarz-gelb ein P vor Solidaritaet und Chancengleichheit setzt!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 48151
Emil Engel
die Spaltung unserer Gesellschaft in arm und reich wird immer bedrohlicher. Dagegen muß sich Protest erheben.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 37688
Björge Köhler
Da Deutschland eine Regierung verdient die dringende Probleme anpackt, und eine Koalition, die sich verstehen wird!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 22391
Torsten Behrens

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 24619
Monika Kelly

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Sabine Stekel
Weil ich fuer ein soziales Deutschland bin
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10623
Maik Bohne
Eine neue Politik für den öffentlichen Raum.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Karen Seiter
eigentlich unterstütze ich grün-rot :) Es bewehrt sich in BaWü, also klappts auch auf Bundesebene!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 71711
Goeran Graczikowski
überzeugt
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 73447
Svenja Schulze
20 Milliarden mehr für den Bildungsbereich gibt es nur mit einem SPD Kanzler. Rot-Grün bringt endlich Bewegung in die Bildung.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 48151
Daniel Grix
Ich möchte meine Kinder in einem Land aufwachsen sehen das eine starke Bürgerliche Demokratie hat, Energie aus erneuerbaren Quelle
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Frank Weissenfels
Für mehr Bewegung in den Köpfen
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 53577
Michael Schöll
Deutschland braucht endlich wieder Gestaltung und einen fairen, nachhaltigen Wandel!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 81373
Klaus Stadler, Dr.
weil ich hoffe, dass mal sich politisch etwas grundlegend ändert
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Michael Hoffmeier
Die Merkel-Regierungssimulation, die sich mit feine Forderungen brüstet, diese aber dann systematisch hintertreibt, soll aufhören!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 37351
Bernd Schumacher
trotz aller Unterschiede bin ich der Überzeugung, dass die Transformation der Gesellschaft besser mit der SPD gelingt
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 66996
Karl-Heinz Gräßle
SPD heißt FREIHEIT - sie hat dafür gekämpft, GERECHTIGKEIT- sie setzt sich dafür ein, SOLIDARITÄT - sie hat Herz. und Verstand.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 75223
Victoria Greeven
ein besseres Land kommt nicht von allein! und auf gar keinen Fall unter schwarz gelb!Einzig rot-grün ist alternativlos!!!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 40699
Cordula Ungruh
Ich stehe für Rot-Grün, weil die Kommunen wieder handlungsfähig werden müssen
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Muchtar Al Ghusain
Weil SPD und Bündnis 90/ Die Grünen schon lang zielstrebig und erfolgreich an einer weltoffenen und toleranten Gesellschaft bauen
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 97074
Hans Peter Bull
weil Schwarz-Gelb einseitig wirtschaftliche Interessen fördert und damit Ungleichheit verstärkt
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 22605
Marcos Daniels
Für eine komplette Gleichstellung von gleichgeschlechtlichen Partnerschaften!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 33659
Armin Brandl

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 86949
Torben Pfeufer
Weil wir BESSER werden müssen: BESSER für junge Menschen, BESSER für Familien, BESSER für Ältere...
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 31789
Martin Röw
Weil dieses Land eine bessere Politik verdient hat.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
David Obojes

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Leonard Creutzburg

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 61440
Claudia Brock
Weil endlich wieder eine fortschrittliche und dynamische Politik für unser Land und die Bürgerinnen und Bürger gemacht werden muss
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 51061
micha hoffmann
in der Hoffnung auf ehrliche, politische Arbeit. Keine Machtdebatten! Probleme erkennen, diskutieren, gemeinsame Lösungen finden..
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Ademir Karamehmedovic
Weil der Stillstand in Sachen Gerechtigkeit, Europäische Solidarität und Zusammenhalt der Gesellschaft gestoppt werden muss.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 76571
Gesche Joost
Weil wir Bewegung in unserem Land brauchen - packen wir es gemeinsam an!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10437
Angelika Weber
Sie stehen für eine Politik der sozialen Gerechtigkeit, Glaubwürdigkeit ,100% Atomausstieg,für das Allgemeinwohl,mehr Bildung
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 73072
Lena Christin Schwelling

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Tom Rickers
weil wir unsere Pläne zur Lösung der Krise nicht national, sondern mindestens europäisch denken müssen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Petra Herrmann
Ich hoffe auf diese Koalition dass sie die Zeichen der Zeit besser zu deuten und umzusetzen wissen. So
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Peter Gottschalk
damit
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Lea Deworetzki
Weil ich nicht weitere vier Jahre warten möchte, bis sich in unserer Gesellschaft und für Europa etwas bewegt!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 50670
Biggi Bender
Wir teilen das Ziel einer solidarischen Gesundheitsversorgung in der Bürgerversicherung
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Peter Gottschalk
Weil ich dazu beitragen möchte, dass endlich wieder Politik für die mittelständische Wirtschaft, eine soziale Politik und eine Pol
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Evelyne Gebhardt MdEP
Wir brauchen keine Ausgrenzung, sondern ein solidarisches und gerechtes Europa, in dem die Menschen im Mittelpunkt stehen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 74653
Jörg Paschke

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10119
Sascha Wendling
Weil es für mich die einzig denkbare Koalition ist.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10115
Julie Rothe
Weil wir einen umfassenden Politikwechsel brauchen, um die Fehlentwicklungen der letzten vier Jahre zu korrigieren.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Klaus Suchanek
Weil sie eine am Menschen orientierte Politik vertritt.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 13353
Urban Aykal

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Florian Dieckmann

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 22587
Klaus Russell
Endlich Bewegung statt Stillstand
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 41542
Guenther Hansen
Ich bewege mich gerne. Vor allem in die richtige Richtung.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Kolja Leffers
Unter schwarz-gelb gab es nur Stillstand. Das können wir uns nicht leisten. rot-grün wird für unser Land arbeiten.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 31171
Martin Seiffert
weil ein Politikwechsel dringend nötig ist...
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 14471
Krister-Benjamin Schramm
Weil Schwarz-Gelb keinerlei Bezug zu gesellschaftlichen Entwicklungen und ökologischen Erfordernissen hat.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 26121
Alexander Frank
Ich will keine leeren Phrasen mehr, sondern Handlungsbereitschaft und zukunftsorientierte Politik. Zeit fuer Rot-Gruen!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 24866
Klaus Bueb
Weil sie auf nahezu jedem Gebiet die bessere Alternative zu Schwarz-Gelb ist. Warum kapieren das nur so wenige?
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 29476
Simon Pabst
Weil auch eine echte Menschenrechtspolitik für Schwarz-Gelb immer noch Neuland ist
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Martin Stein
Ich will, dass wir eine Balance zwischen oben und unten finden, ich will doppelte Staatsbürgerschaft und mehr Solidarität in Europ
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 56068
Hanno Köster
Weil die Herausforderungen des Klimawandels nur von einer rot-grünen Regierung ernsthaft angegangen werden.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 49377
Thomas Krause
Damit Europa nicht an den Mythen deutscher Wirtschaftspolitik scheitert, braucht es einen Politikwechsel.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 13088
Fabian Verch

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Elvira Drobinski-Weiß
Ich will soziale Gerechtigkeit und ökologischen Wandel. Ich will Gute Politik. Ich will Rot-Grün.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Stefan Lange
Damit die Zeit des Stillstands ein Ende hat. Es ist Zeit für den GRÜNEN Wandel.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Heiner Geiß

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 53123
Ursula Pötter

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 45665
Hans Kröger

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 14167
Dietmar Nietan
Wir brauchen Bewegung für mehr soziale Gerechtigkeit! Das schafft nur Rot-Grün!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 52349
Ulrich Schneider, MdB

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 11011
Tom Maelsa
Rot für den sozialen Ausgleich in Deutschland und Europa, Grün für den ökologischen Umbau unserer Wirtschaft.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10179
Sabine Krüger

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10783
Gabriele Fograscher, MdB
Die drängenden Zukunftsaufgaben müssen endlich angepackt werden! Das geht nur mit Rot-Grün!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Tobias Sicks
Ich unterstütze Rot-Grün, damit ich auch künftig meine Miete bezahlen kann!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 69121
Jonas Fischer
Ich unterstütze Rot-Grün damit jedes Kind, JEDES KIND, die Chance auf ein selbstbestimmtes Lernen und Leben hat!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 44789
Jeanette Schwamberger

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10781
Verena Recker
Rot-Grün bringt uns voran!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Nicole Zeuner
Weil ich Rot-Gruen will!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10785
Christian Hühn

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 99310
Petra Kirberger
Weil dem empörenden Zustand, dass nicht alle Kinder die gleiche staatliche Förderung erhalten, ein Ende gemacht werden muss.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10961
Gisela Horstmann
Weil es nach so vielen Jahren des Stillstands, Jahren ohne polit. Vision und Jahren ohne Begeisterung für die europ. Idee Zeit ist
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Holger Koslowski

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 53115
Yves Venedey

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10965
Axel Becker-Grundke
Weil ein Politiwechsel unerlässlich ist, um in unserem Land wieder soziale Gerechtigkeit, Umweltschutz und Gleichberechtigung in d
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 35452
Lars Schmidt
Weli ich Grünes Mitglied bin und hinter den Ideen stehe...
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 32427
Max Neufeind
Weil wir die Chance, Europa zu dem zu machen, was es sein könnte, nicht verstreichen lassen dürfen. #Kaufmannsladenrationalität
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10437
Hans-Dieter Dicke
Ich unterstütze Rot-Grün, weil die Zukunft meiner Kinder und Enkel andere Lösungen braucht!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 53227
Rainer Brohm
Damit die Energiewende endlich voran kommt!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10437
Reinhard HP Rode
Damit endlich wieder Klartext in die deutsche und europäische Politik kommt. Schluss mit den inhaltslosen Wolken.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 84533
Martin Weinert
Na was denn sonst???
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 13156
Thies Hohlfeld
Damit Energiewende und Klimaschutz nicht auf dem Altar der Kohle- und Automobil-Lobby geopfert werden
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 24340
bettina König

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Thomas Kaser
Vier Jahre schwarz/gelbe Stagnation waren schon zu viel. Deshalb muss sich etwas bewegen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 14558
Hans Butzen
Es ist dringend Zeit für den Wechsel. SPD und Grüne werden unser Land erneuern; siehe NRW.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 47807
Margarete Lammers
Weil ich möchte, dass Angela Merkel in den verdienten Ruhestand geschickt wird.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 29451
Birgit Kilian
"Stillstehen, damit es weitergeht" - gilt nur für Joko und Klaas, aber nicht für die Bundespolitik.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Osman Dönmez
Weil ich als überzeugter Sozialdemokrat, endlich wieder eine Politik sehen will, die Gerechtigkeit als Fokus hat!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 79108
Martina Lammers
Ich unterstütze dieses Projekt, weil es in vielen Bereichen der Politik dringend eines Wechsels bedarf!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 29439
Claudia Laux
...weil ich insgeheim GRÜN-Rot unterstütze ;-) damit der sozial-ökologische Wandel Wirklichkeit wird!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 54518
Alexander Grimm
Weil es die einzige Alternative für ein sozialgerechtes Deutschland ist!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10178
Frank Schwabe
Klimaschutz und soziale Gerechtigkeit geht einzeln und erst recht zusammen nur mit Rot-Grün!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 44575
Niklas Ferch
Schwarz-Gelb hat jeglichen gesellschaftlichen Fortschritt verpasst und hält überholte Strukturen aufrecht. Rot-Grün jetzt!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 35398
Tobias Wachs
Schwarz- Gelb hat versagt und muss abgewählt werden. Wechsel jetzt!!!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 42499
Peter Hellmich
Wie sonst schaffen wir endlich eine sozial-ökologische Reform?
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 90441
Jens Albrecht
Weil es das Richtige für Deutschland und Europa ist.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 32756
Brick Medak
Weil die schlechteste Bundesregierung aller Zeiten abgelöst werden muss.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10119
Marion Beins
Rote Socke in der 5. Generation. Niemals etwas anderes!!!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 30449
Martin Zierold
Ohne Gebärdensprache - keine Inklusion/Demokratie/Vielfalt
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10785
Ralf Stockheim
Da weis ich, welche Wege wieder zur sozialen Gerechtigkeit führen, bei der Bundeskanzlerin?
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 70499
Esther Lindhorst
Weil Schwarz-Gelb genug Zeit hatte zu zeigen, dass sie keine gute Politik für uns machen kann. Rot-Grün kann.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 25348
Georg Lösel
weil Grün/Rot :) die einzigen sind, die eine nachhaltige Politik auf den Weg bringen
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 14469
Katharina Weber

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 82166
Wolfgang Spangenberg
Wir brauchen in Deutschland endlich eine nachhaltige und soziale Politik. Agieren statt reagieren!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 55270
Tobias Hüchtemann

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Sandra Köster

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10997
Timo Piller
Weil dieses Land wieder eine Vision für die Zukunft braucht statt blindes Wegverwalten.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 54290
Tilmann Saß
Weil ich die Energiewende will und nicht nur schwarz-gelbes gerede...
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 23556
Martin Schmidtner
Gegen die Erstarrung in Deutschland mal wieder eine Aufbruchsperspektive setzen: am besten mit einer grünen Kanzlerin!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10623
Regina Trapp
hoffnung auf mehr soziale gerechtigkeit
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 82166
ortfried schäffter
aus hoffnung auf bessere zeiten
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10555
manfred (manfredw) wiegand
Das einzig akzeptable schwarz/gelb findet in Dortmund statt und wurde 1909 gegründet. Deutschland gehört besser regiert:
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 65795
Christof Nieder
Weil ich ein in einem Land mit gesellschaftlichem Zusammenhalt leben will. RotGrün steht für eine Politik geprägt von Solidarität!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 76848
Sven Emmerling

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Johanna Trapp

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 13359
Klaus Lutje
Damit in Europa nicht mehr Skepsis und Gegeneinander sondern Vertrauen und Miteinander vorherrschen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 81929
Tanja Radszuweit
Für ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe und eine lebenswerte Zukunft in unserer Gesellschaft.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 67061
Wolfgang Schelenz

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10179
Werner Winkler
Weil ich glaube, dass Peer Steinbrück mit einem starken Team aus "Roten" und "Grünen" ein lernfähiger Bundeskanzler sein wird.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 71332
Wolfgang Bärnwick
Weil ich von den Grundsätzen der sozialdemokratischen Politik überzeugt bin .
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 55218
Susann Biedefeld
Die Menschen haben mehr verdient als eine untätige schwarz-gelbe Bundesregierung!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 96264
Roman Sippel
130??Brutalstmögliches Gutes fordern= lieb, aber dumm>Niederlage> Mutti! Ambivalenzen zulassen= Maß,Mitte> Regierung!Capito? Bitte
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10829
Jaqueline Rauschkolb
Wir brauchen einen Wechsel- mehr Solidarität & Gerechtigkeit!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 67304
Moritz Hohenfeld
Europa, soziale und ökonomische Gerechtigkeit
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 22609
Fedor Ruhose

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 65207
Bruno Wallisch
Weil ich die Hoffnung habe, dass Bildung- und Kulturförderung für das Volk keine reinen Lippenbekenntnisse bleiben!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 76703
Henry Sorgenfrei
Weil es Rot-Grün braucht, um die unsägliche Merkel-Regentschaft abzuwickeln und den Menschen wieder in den Mittelpunkt zu stellen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 6110
Hans-Christoph Hoppensack
Schwarz-gelben Mehltau beenden ! Deutschland braucht wieder mal einen Wechsel !
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 28205
Jan-Hendrik Kock
Weil mich die Rede von Peer Steinbrück heute vollkommen überzeugt hat, das Land braucht einen Wechsel!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 25788
Fabian Jäger

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Friederike Knust
Deutschland muss wieder dabei helfen, Europa für alle gerechter, freier und sozialer zu machen! Dafür brauchen wir den Wechsel!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 29525
Nele Wolfram
Ich unterstütze Rot-Grün, um aus der Marktwirtschaft wieder eine soziale Marktwirtschaft zu machen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 8523
Jens Vogel
Das Land wurde in den letzten vier Jahren nur verwaltet & das auch noch schlecht! Deshalb eine starke Regierung mit Rot-Grün!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 32549
Sabine Reinhardt
Ich will den Wechsel
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 72127
Cornelia Junker-Ruhenstroth
Ich unterstütze Rot-Grün, damit die soziale Ungleicheit nicht noch größer wird.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Sven Rothkirch
...weil Angela Merkel nicht alternativlos bleiben darf!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10179
Stephan Meyer

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 30659
Gerd-Walther Krüger
politische Priorität: Umweltschutz/Energiewende, soziale Gerechtigkeit/Alterssicherung - totales Versagen von schwarz/gelb
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 28359
Walter Rehberg
Weil Politik mehr ist als Machtmanagement
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 81677
Valérie Vivienne Nitsche
Weil Rot-Grün für uns Langzeitarbeitslose das (geringfügig) kleinere Übel wäre.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 53919
Dominik Sauerteig
Ich unterstütze Rot-Grün, weil Deutschland wieder ein gewaltiges Stück weit gerechter und solidarischer werden muss!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 96450
Fabian Braun
Deutschland kann besser regiert werden. Die Chance sollten wir nutzen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10997
Kerstin Küster

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Malte Geretzky
Damit es nach 4 Jahren Schwarz-Gelb wieder sozialer und ökologischer wird!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 79674
Chris Kühn
Wir brauchen Klimaschutz statt Klientelpolitik!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 72070
Erich Hinderer
Rot-Grün entgegnet den
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 97289
Martin Weiss

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 30451
Martina Baumann
Weil wir PolitikerInnen brauchen, die zum Wohle der BürgerInnen entscheiden! Für eine solidarische Gesellschaft!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 91233
Stephan Grüger
Weil sonst die bürgerschaftliche und mittelständische Energiewende von den schwarzgelben Oligopolistenschützern plattgemacht wird.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 35759
Monika Hugonin
Weil Rot Grün besser ist als Schwarz Gelb!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 42653
Uwe Fröhlich
In dieser Kombination sind neue Gestaltungsmöglichkeiten in einer offenen Gesellschaft besser möglich.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 14478
Magnus Hemmenstädt

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Wolfgang Will
weil ein wechsel überfällig ist...
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 80797
Björn Bloss
Eeil es die einzige Möglichkeoit für ein fortbestehen für ein friedliches Europa ist
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 4179
Raphaela Blümer
Weil mein Glaube mir Verantwortung für die Schöpfung, für Freiheit und Solidarität gibt!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 48317
Paul Sauer
Weil die jetzige Regierung NICHT alternativlos ist! Vier Jahre Stillstand und Reformverweigerung sind genug! Zeit für den Wechsel.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Dieter Lauinger
Damit die Energiewende endlich in Schwung und wir endlich unsere AkWs abschalten können
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Janosch Dahmen
Weil's Zeit ist für einen politischen Frühling mit einer moderneren Gesellschaft, mehr Gerechtigkeit, Beteiligung und Fairness!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 58452
Dr Jochen Schrader
weil die globalen Probleme der Menschheit eine globale und solidarische Problemlösung brauchen und kein kleinkariertes Stückwerk
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 69120
Kerstin Regenhardt
Weil ich Veränderung will...
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 99423
Steffan Böhle
Weil ich eine andere Politik will, als die der Bankenrettung und Alternativlosigkeit einer gewissen Angela Neuland!!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 25560
Selçuk Karadağ
Haben einfach so recht tolles Team.Rot-Grünen bedeuten für mich Hoffnung,Gerechtigkeit,Zukunft und Change.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 16250
Dörthe Siemers-Wulff
Für mehr soziale Gerechtigkeit
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 28816
Thomas Birk
Damit die Ehe für Lesben und Schwule endlich geöffnet und die Akzeptanz von Vielfalt gefördert wird!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10777
Michael Schäfer

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 13158
Friedrich Hagemann
Damit wir eine Energiewende bekommen, die diesen Namen verdient!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Janina Reidelbach
Weil sich endlich was ändern muss
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 65439
Heinrich Kampe
für Jugend in Bildung und Ausbildung
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 59174
Georgia Franzius
Für mehr Frauenrechte, Yeah!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 12047
Renate Bueb
Ich erwarte die wirkliche Energiewende, keine Sklavenarbeit mehr, aus für Massentierhaltung, Änderung der Asylgesetze
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 29476
Lars Krumrey
Weil "Mutti" unser Land gesellschaftlich keinen Zentimeter weiterbringt! Den politischen Mehltau kann nur Rot-Grün vertreiben!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 14558
Thomas Wilk

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Philipp Wesemann
Damit es endlich einen Mindestlohn gibt.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 3149
Sören Herbst
Weil wir ein endlich neues Bleiberecht einführen und die doppelte Staatsbürgerschaft ermöglichen werden.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 39104
Timo B. Kranz
damit unsere Bundesregierung das Grundgesetzt wieder achtet.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Helga Gliem
Weil ich Grün bin!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 46325
Lars Vorberger
Damit wir wieder eine Politik der Vielfalt, Offenheit und Tolrenaz
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Carsten Stender
Damit die Versprechen unseres Grundgesetzes soziale Wirklichkeit werden.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Sven Heß
Es ist Zeit für einen Politikwechsel hin zu mehr Gerechtigkeit, sozialem Ausgleich, besseren Erziehungs- und Bildungsmöglichkeiten
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 65439
Philipp Wegner

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
René Schönwälder
Rot-Grün, weil ich echte Demokratie, echte Gerechtigkeit, soziale Politik und mehr WIR in dieser Gesellschaft fordere!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 26215
Lutz Kirberg
Weil eine Größe Koalition ein noch größerer Stillstand
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 40789
Wilhelm Schmidt
Unsozial, kinder- und familienfeindlich, weiter Staatsverschuldung = Schwarz-Gelb muss endlich weg!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 38239
Marc Drögemöller
Damit Fortschritt Fortschritt bleibt
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 13465
Klaus Störch
Weil die verfehlte Politik von Schwarz-Gelb die Gesellschaft spaltet...
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 65439
Jens Uwe Lindhorst
Es muss endlich wieder eine Regierung her, die es kann!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 25348
Mario Kretschmann
Weil ich endlich wieder sozial gerecht, ökologisch vernünftig und weltoffen-tolerant in Deutschland regiert werden will!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10559
Innocent Töpper
weil Rot-GRÜN es besser kann, als Schwarz-Gelb!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 1640
Christian Nürnberger

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Stephan Steinlein
Damit Deutschland nicht nur verwaltet, sondern gestaltet wird.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10777
Markus Holschbach
Weil Klimaschutz wichtiger ist als ungebremstes Wirtschaftswachstum, weil Vermögensverteilung wichtig ist als der Reichtum weniger
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 57537
Tom Steinwender
Weil es an der Zeit für einen Politikwechsel ist. Weg mit Lobby-Merkel!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 67655
Daniel Constein
Weil Rot-Grün mehr Kopf hat als Wachstum.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 26135
Mathias Kern
Deutschland ein sozial-ökologischer Wandel gut tun wird und zukunftsfähig machen wird!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Leo Fenster
Soziale Gerechtigkeit, Weltfrieden und Arbeitsplatzerhaltung von gemochten Menschen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10551
Barbara Dettmer
Die Menschen in den Mittelpunkt
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 14974
Philipp Kreisz
Nur Mit Rot-Grün kann sich im Land was progressiv und gerecht ändern! Für den Demokratischen Sozialismus, beide Stimmen SPD!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 30159
Sebastian Schürmann

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 44625
Alex Burger
Weil eine andere Politik längst überfällig ist.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 81547
Florian Hüfner
Vier Jahre Stillstand in unserem Land sind genug. Wir brauchen Rot-Grün, um das soziale Auseinanderdriften zu stoppen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 6667
David Horbaschk
Ich unterstütze Rot-Grün, weil wir alle bunter sind als nur schwarz-gelb.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 1097
Simon Bauer
Eine echte Alternative für Deutschland und Europa gibts nur mit Rot-Grün!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 55128
Norbert Schwidder
Die Interessen der meisten Menschen gehören wieder in den Mittelpunkt der Wirtschafts- und Sozialpolitik! Gorleben soll leben!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 29451
Daniel Florian
"We did it. Let's do it again!" (FWS)
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Benjamin Hertlein

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 55129
Christopher Lenz
Weil wir endlich einen Neuanfang brauchen!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Eike Arnold
In vielen großen Politikfeldern wird unter schwarz-gelb nur verwaltet und Verbesserungen für die Menschen nicht vorangebracht.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10827
Martin Burkert
weil wir im Bund und in Bayern regieren wollen
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 90459
Matthias Gronau
Weil rot-grün die bessere Wahl für Deutschland im Jahr 2013 ist!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Lilian Tschan
weil die anderen "einfach nicht mit Geld umgehen können"
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 12043
Luzia Moldenhauer
Weniger Ich, ich, ich... Mehr Wir!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 27211
Cornelia Wittmann

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Gabriele Leitz
Ich wünsche mir ein Ende des Neoliberalismus, mehr Chancen für Europa, ein Ende der schwarzgelben Klientelpolitik.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 70563
Eric Schwebke
Für mehr Gerechtigkeit in Deutschland
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10249
Stephan Bull
Wir brauchen mehr rot-grüne Vielfalt statt scharze-gelbe Einfalt
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Sven-Fabian Joos
Aus grundsätzlicher Überzeugung
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 75180
Markus Käser
Weil ich gesellschaftliche Innovation und Fortschritt haben möchte!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 85276
rebecca friede
weil Deutschland sozialer werden muss
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 14552
Heike Schiller
Zeit für einen Wechsel in allen Fragen - streng dich an SPD!!!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 70180
Dirk Gene Hagelstein
Keine Vorstellungen zur Weiterentwicklung der EU, Versagen bei der Energiewende, Versprechen ohne Gegenfinanzierung - es reicht...
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 63263
Stefan Eckner
Nach vier Jahren Stillstand und nichts-tun durch diese scharz-gelbe "Regierung" wird es Zeit für Peer Steinbrück und Rot-Grün!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 24534
Pia Dahmen
... weil Rot-grün absolut alternativlos ist!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10551
Nina Wettern

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 13189
Marc Schattenmann
Weil es höchste Zeit ist, dass das Land von einer Regierung befreit wird, die wenig tut und dann auch noch das Falsche,
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 14612
Ulrich Moser
Weil es nicht sein kann, dass eine Regierung im Amt bleibt, die zwar viel ankündigt aber nichts tut.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 78244
Gordon Feld
Weil Rot-Grün sich nicht nur an Popularität orientiert, sondern Entwicklungen vorhersieht und sich darauf vorbereitet.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 72072
Caroline Hühn
Weil Deutschland progressive Politik braucht und nicht noch vier Jahre konservativen Stillstand.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 13357
Dominik Dicken
Wir brauchen wieder Bewegung im Land. Bewegung für mehr Gerechtigkeit, Solidarität und Nachhaltigkeit!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10999
Michael Höntsch
Weil ich nach Niedersachsen den Politikwechsel auch in Berlin will!!!?
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 30163
Hermann Stubbe
Die schlechteste Bundesregierung aller Zeiten muss durch eine rot-grüne Regierung ersetzt werden.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 48369
Dominik Brill
Weil zum Regieren auch Visionen und Gestaltungswille gehören und nicht nur Verwalten und Abwarten!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 55218
Frederik Vogel
Zeit für Gerechtigkeit!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 12045
Bernhard Seemann
D.Bedürfnisse d.Gemeinschaft stehen über d.Wohl Einzelner: BürgerInneversicherg., erneuerb.Energien, soz.Wirtschaftspol, Billdung.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 13629
Heiko Fester
Weil ich die Hoffnung habe, dass tatsächlich Teile des Manifestes umgesetzt werden...
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 36088
Siegfried Stoltze

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 26789
Heinz Schneider
Schwarz / Gelb schadet unserem Land und muss abgewählt werden. Deutschland hat was besseres verdient !
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 61381
Hanna Schmuch

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 34266
Martin Müller
weil ich wieder Nachrichten schauen will ohne mich für deutsche Politik zu schämen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10437
Ute Pannen
Damit Bürgerrechte geachtet werden. Und damit Chancen für alle greifbar sind.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10178
Tim Odendahl
Wenn nicht jetzt, wann dann?
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 68165
Dirk Schröder
Nur mit einer rot-grünen Regierung kann eine sinnvolle Alternative zum jetzigen Stillstand der Bundesregierung erreicht werden.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 34298
Henning Bublitz

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10557
Katrin Langensiepen
weil Deutschland wieder sozialer werden muss!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Sebastian Vogt
weil ich glaube dass Deutschland den Wechsel braucht!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Beate Sehn
Weil Rot -Grün aktiv für soziale Gerechtigkeit und Chancengleichheit eintritt.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 66822
Mario Reimann
...damit das Land wieder sozial gerechter wird und weil es sozial ausgeglichene Konzepte gegen Altersarmut geben muss!!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 13357
Andrea Wicklein
Unser Projekt heißt Zukunft und nicht Stillstand - dafür stehen wir!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Claus Wichmann
Weil die Schere zwischen arm und reich geschlossen werden muss und eine offene Gesellschaft eine moderne Regierung verlangt
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Lutz Mache
Weil so viele dringende Themen angepackt werden müssen
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10178
Tobias Heyer
Weil Politik Visionen braucht.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10437
Thomas Wieczorek
Weil Deutschland eine moderne Regierung braucht & keine konservative Resterampe
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 65343
Jan Stern
Weil Rot-Grün ambitionierte Ziele verfolgt und nicht bloß den Stillstand verwaltet
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10367
Leon Schwark
Ich unterstütze Rot-Grün weil, in Deutschland wieder Partein regieren sollen die anpacken. Wir brauchen eine starke Regierung.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 24782
Sebastian Koeppen
Weil sich endlich wieder etwas ändern muss und wir eine REGIEURNG verdient haben, die die Probleme in diesem Land anpackt!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 13055
Momme Peters
Weil ich zu jung bin für weitere 4 Jahre mit einer Kanzlerin, die keine Ziele hat
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 20539
Michael Kellner
damit es Europa wieder besser geht
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10437
Niels Rochlitzer

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 14482
Jan-Hinrik Schmidt
Weil es unserem Land unter Rot-Grün besser geht als unter allen anderen Regierungen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 21465
Andre Borowsky
Weil es die beste Lösung für Deutschland ist!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 21337
Kai Uwe Bünting

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 14469
Martina Esser
Weil es für Grün-Rot noch nicht reicht.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 26419
Martina Wilczynski
Rot Grün ist die einzige Alternative, die dieses Land wieder nach vorne bringt. Teilhabe und Chancengleichheit gibt!!!!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 14478
David Reimann
Weil schwarz-gelb Europa komplett an die Wand fahren würde.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Angela Marquardt
Freiheit ist universell und muss sozial begründet sowie solidarisch gelebt werden
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10437
Ull Gondorf
Quatsch- nur eine grün-geführte Bundesregierung wird d. Land zu sozialer Gerechtigkeit führen +einen Neuanfang wagen!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 57635
Oliver Draber
Fortschritt und soziale Gerechtigkeit dürfen kein #Neuland bleiben!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 39104
Michael Miebach
Vier Jahre politischer Stillstand sind genug. Wir brauchen einen Aufbruch für den sozialen und ökologischen Wandel.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Maximilian Richard Klasen
Nur eine SPD-geführte Bundesregierung kann Deutschland gesellschaftlich und wirtschaftlich voranbringen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 65439
Klaus Wiescher
Damit sich die soziale Schere wieder schließt.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 61350
Ben Seifert
Einer muss es ja machen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10999
Andreas Mittelstädt
Weil ich an ein nachhaltiges, gerechtes und modernes Deutschland glaube. Das geht nur mit Rot-Grün.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 52078
Christian Hinrichs
Die Mehrheit der Gesellschaft denkt links der Mitte. Jetzt für den ökologisch-solidarischen Wechsel!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 35039
Kevin Hartwig
Weil wir nur mit einer rot-grünen Regierung Gerechtigkeit und Solidarität schaffen können!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 8523
Hans-Dieter Müller

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 60320
Gerold Reichenbach
damit endlich wieder Politik für die Mehrheit der Bevölkerung gemacht wird und nicht nur für die reiche Klientel
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 65468
Gerrit Mumm

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Jenny Seyffarth

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 13587
Roland Schäfer

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 55218
Klaus Michael Kosbab

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 20535
Frauke Brosseit
Für mehr Solidaritæt und Gleichberechtigung. Mehr WIR weniger ich.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 45147
Simon Vaut
Weil Rot-Grün für eine moderne Gesellschaft und Schwarz-Gelb für politischen Biedermeier steht.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10178
Jörg Benter
Weil wir einen Wandel zu gerechterer Gesellschaft dringend nötig haben.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 52379
Nina Diercks
Weil meine und alle anderen Kinder eine Zukunft mit Zuversicht haben sollen!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 22529
Jürgen Blümer
Weil diese Koalition Deutschland zu einem besseren Land machen wird
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Ronny Pohle
Weil diese Land endlich eine vernünftige Alternative zur lähmenden Merkel-Regierung braucht!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10405
Simon Schüler

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 36041
Dieter Tillmann
41 Jahre Mitgliedschaft & aktive Arbeit dürfen nicht umsonst gewesen sein.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 48282
Andreas Helsper

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 42119
Christel Opeker
Für eine sozial-solidarische und ökologische Politik für alle Menschen. Damit auch wirklich jedes Kind gleich viel wert ist!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 79100
Jessica Schulz
Weil es nur rot-grün schaffen kann, für sozialen Gerechtigkeit und gleiche Chancen für Jedermann zu sorgen. Rot-Grün redet nicht n
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Ulrich Plate
Ordem e progresso, Freunde. Ordnung und Fortschritt, politischer Gestaltungswille anstelle dieser unerträglichen Aussitzerei.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 12157
Gerd Wittka
Weil nur Grün-Rot ernsthaft eine soziale, gerechte und ökologisch nachhaltige Politik verfolgt!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 46145
Hans-Ulrich Schmid
Gute Startchancen für alle - gerechte Arbeit - ein solidarisches Europa - dafür steht rot-grün
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 73614
Hansjörg Schmidt, MdHB
Weil der Stillstand ein Ende haben muss
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 22111
Ruth Gehring
Weil sich was verändern muss
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 48477
Denise Groß, Eisenbahn-u.Verkehrsgewerkschaft
Gleiche Recht in gleiche Chancen umwandeln geht nur mit Rot-Grün!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 66763
Lucas Mohr

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10245
Ulrike Reifig
Rot - Grün für Zukunft in unserem Land
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 48341
Amanda Groschke
Ich bin Sozialdemokratin nicht nur auf dem Papier, sondern im Herzen!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10961
Katrin Kubica

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 11011
Ralf Bergmann
Damit wieder das Wir in den Vordergrund rückt
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10407
Stefan-A. Hoffmann
Weil in diesem Land und in Europa endlich wieder mehr soziale Gerechtigkeit eingeführt werden muss, denn diese ist alternativlos!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 13156
Dragos Pancescu

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Henrike Müller
Für den Wandel - JETZT!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 28203
Sven Kröger
Damit es im Bildungssystem wieder aufwärts geht und das es einen Mindestlohn gibt.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 33014
Heiko Thomas
Weil Merkel die Verantwortung trägt für ihre Ministerriege
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 13189
Edgar Spengler
Die Öffnung der Ehe wird es nur mit einer rot-grünen Bundesregierung geben!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 66111
Chris Berg
Schäuble muss weg!!!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 63071
Silke Rick
Die moderne Familie ist es, die unterstützt und gefördert werden muß!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Sebastian Forck
Weil ich in einem Land leben will, in dem die Zukunft gestaltet wird und nicht die Gegenwart verwaltet!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10963
Hans G. Kegel
Den schwarz-gelben Egoismus beenden. Den Zusammenhalt in einer solidarischen Gesellschaft in den Mittelpunkt von Politik stellt.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10783
Olaf Dietze
Weil es die einzige Alternative ist.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 57518
Denis Krüger
damit das wir entscheidet!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 29633
Klaus Ehrmann
Stillstand und Dillitantismus beenden!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10585
Sönke Rix
Weil unser Land Bewegung braucht.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 24340
Jürgen Neumeyer
Es ist besser für Deutschland
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 13156
Fabian Ferber
RG nimmt Sorgen ALLER Menschen ernst. | CDU steht lt. eigenem Programm für unbezahlte Praktika und prekäre Beschäftigung.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 58511
Julius Betschka
Weil nur Rot-Grün für eine Zukunft eintritt, in der Chancengleichheit und Nachhaltigkeit an erster Stelle stehen!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Hans-Jörg Schmedes
Damit Politik wieder Fortschritt bedeutet.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10967
Olaf Janßen
Nur mit Rot-Grün gehts nach vorn in eine moderne Zukunft. Schwarz-Gelb ist politisch und personell am Ende.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 30161
Richard Goebelt
Eine sozial ausgeglichene und ökologische Zukunft für unser Land gibt es nur mit Rot-Grün!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 12247
Karl-Bolko Lesser
Ich unterstütze schon seit Jahrzehnten die Grünen und die können nur mit den Roten zusammen arbeiten!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 97616
Ralf Langner
Aus überzeugung...
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 38390
Matthias Weber

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Leonard Kuntscher
Wir brauchen endlich eine sozial-ökologische Regierungspolitik. Keine schwarz-gelbe Verwaltung mit Lobbygeschenken!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 31139
Lisa Steinmann MdL
NRW führt es vor: dass geschlossene Entschiedenheit zukunftsorientierte Politik ermöglicht - in Verantwortung mit Vernunft
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 50939
Hinrich Burmeister
Damit die sozial-ökologisch-ökonomische Wende endlich Wirklichkeit wird!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 30173
Rene Mono

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10405
Clemens Naumann
Weil Rot-Grün Europa gut tut.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Verena Gabriel
weil es Zeit für eine Politik der Teilhabe wird
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Marco Patriarca
Weil Merkels Austeritätskurs ganz Europa in den Abgrund stürzt.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Werner Gaßner
Mir reicht's mit der Gleichstellungsblockade unserer unfähigen Regierung. Ich will Freiheit, Gleichheit und Demokratie!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 80469
Mathias Richel
Weil ich eine Regierung des Fortschritts, nicht des Stillstands will.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10437
Beate Müller-Gemmeke
für eine bessere - für eine grüne Politik!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 72124
Daniel Nagel
Rot-Grün hat bewiesen, dass sie unser Land modernisieren können! Schwarz-Gelb heißt Stillstand!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Christian Neuner-Duttenhofer
Grüne Energiepolitik, soziale Gerechtigkeit und eine offener Politikstil sind nur so möglich.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10437
Michaela Städele
Ich wähle DIE LINKE., weil ich weiß, dass rot/grün Frau Merkel (schwarz/rot + schwarz/gelb) den Weg geebnet hat!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Martin Baier
SPD und Grüne stehen für charakterstarke, mutige und zukunftsgerichtete Politik, auch wenn sie für viele unbequem ist.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 50969
Anna Neuhof
Wandel statt Stillstand - ein zukunftssicheres Deutschalnd in einem zukunftssicheren Europa
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 57548
Lucas Gerrits

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 13347
Gabriele Witt
Weil es Zeit für einen Wechsel ist!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 30161
Tilo Schröder
weil nur Rot/Grün für ein offenes, queeres, tolerantes und solidarisches Land steht.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 86836
Anne Schierenbeck
Weil wir das Klima schützen müssen. Jetzt.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 28209
Oliver Weidlich
Weil dieses Land lange genug Stillstand ertragen hat.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 4109
Christian Heine
Weil ich schwarz-gelb nicht mehr ertrage und an eine bessere Gesellschaft fest glaube!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 1594
Veronika Bronder
Weil ich Peer Steinbrück vertraue!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 66571
Tilman Busch
Weil die gesellschaftlichen Aufgaben, die vor uns liegen statt Zagen und Zaudern starke und zielbewusste Partner brauchen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 69117
Thomas Mockenhaupt
Es muss Schluss sein mit der Merkel-Politik, die wie Mehltau über unserem Land liegt
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 57583
Sascha Solbach
Zu lange gab es einen staatlich verordneten Stillstand-ich möchte das. Gerne ändern. Ich möchte mehr soziale Gerechtigkeit!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 50181
Moritz Deutschmann
Weil so einfach nicht weitergeht! Rot-Grün hat die Alternativen, die unser Leben lebenswert machen!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 24589
Katharina Schenk
Weil Rot-Grün für den Wechsel in die richtige Richtung steht.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 4103
Konrad Wilczynski

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Janine Wolter
Weil ich für ein gerechtes, nachhaltiges, transparentes, faires und friedliches Deutschland und Europa kämpfe.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 13355
Gesche Hand
Wir brauchen den Wechsel im Bund unbedingt, damit sich auch alle BürgerInnen wieder vertreten fühlen dürfen
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 38104
Dieter Datenschutz
alles ist besser als schwarz-gelb. Rot-Gün wollte ich eigentlich nicht unterstützen. Rot-Grün heißt die Devise!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 14513
Jochen Reeh-Schall
Weil ich den Stillstand unter Schwarz-Gelb satt habe...
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 53113
Philipp Krämer

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 80000
Ursula Nonnemacher
Der Tigerentenclub in seinem Dilettantismus muss endlich ein Ende haben
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 14612
Matthias Lewin
weil es die einzige Antwort ist auf die Fragen der Zukunft. Und die haben wir den kommenden Generationen versprochen!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 97478
Markus Mack
Weil's Zeit wird für den Wechsel!!!!!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 71665
Thomas Glowacki

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 50670
Simon Schmidt-Zenner

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 49832
Stefan Stader
Wir brauchen einen Politikwechsel! Für mehr Gerechtigkeit und ein friedliches Miteinander, den Repekt vor anderen Lebensstilen!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10717
Karl Deppendorf
Ich habe eine Schwäche für rotgrün!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Thors Haedecke
Der Paradigmenwechsel ist Notwendig und dringend
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 40225
Leon Bucher

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Ali Mahdjoubi

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Maike Pfuderer
soziale Gerechtigkeit und echte Gleichstellung geht nur mit einem Wechsel zu rot-grün
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Jann Chounard
Weil unser Land mehr kann als schwarz-gelber Scheinpolitik zu folgen. Guckt euch mal um!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 69115
Nico Roicke

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10405
Peter Brüske
Damit wir wieder eine Regierung bekommen, die Handlungswillig ist
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 48145
Christof Vetter
weil das die Zukunft
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 31787
Lukas Behrenbeck

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 51069
Stephanie Schuhknecht
Weil's dann endlich wieder zukunftsorientierte Politik in Deutschland gibt
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 86152
Helmut Freitag
Weil wir die Erde von unseren Kindern nur geborgt haben...
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 30890
Hannah Kannen
Weil ich nur Rot-Grün zutraue, den Weg in eine wirklich nachhaltige - soziale, wirtschaftliche und ökologische - Zukunft zu wagen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10999
Arne Grimm
Deutschland braucht Rot-Grün, damit wir in einem modernen und gerechten Land leben.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10178
Michaela Engelmeier-Heite
Weil die Zeit der sozialen Kälte und Lobbypolitik in unserem Land. Endlich
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Jens Zimmermann
4 Jahre Stillstand sind genug!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 64823
Bernhard Höpfner
Weil ich als Gärtner davon leben will, daß die Leute schöne Rosen pflanzen, und dazu muß diese lähmende Angst vor der Zukunft weg.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 65199
Simone Peter
Ökologisch-soziale Politik für die BürgerInnen statt Klientelpolitik. 100 % Erneuerbare Energien, 100 % Solidarität.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 66123
Max Brändle

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10405
Sebastian Klein

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 97074
Holger Nohr
Weil wir eine ökologische, digitale und gesellschaftliche Erneuerung dringend brauchen!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 22880
Volker Weber
Rot-Grün hat die richtigen Antworten auf die Fragen und Probleme unserer Gesellschaft.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 66646
Martin Schilling
Damit Lohndumping und Arbeitssklaven der Vergangenheit angehören
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 53117
Ruth Wucherpfennig
Weil ich kein Betreuungsgeld will, sondern gleiches Geld für gleiche Arbeit.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10967
Michael Wustmann
Weil wir nur Rot-Grün die Energiewende voran bringen wird.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 69115
Lucie Höhler

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10243
Doris Schröder

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Michael Fengler

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 53125
Andreas Cezanne
Weil wir wieder eine Regierung brauchen, die die Zukunft dieses Landes progressiv gestaltet
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Bärbel Bas
Weil ich eine Bürgerversicherung für bessere Gesundheit und Pflege will.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 47057
Matthias Schröter
weil wir eine enkeltaugliche Politik brauchen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Matthias Schmidt
Das ist die wirkliche Alternative für #Neuland Deutschland: Rot-Grün-statt Schwarz-Gelb.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 63225
Melissa Beyel

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 50678
Magdalena Preiß

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 20257
Oliver Pichler
Weil ich mir eine gerechtere Welt wünsche! ... und Frau Merkel sich mehr für die Reichen einsetzt als für die Schwachen im Land!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Maxim Loick
Weil es um die Menschen geht und nicht um Konten oder Companys.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 53225
Karin Schrader
Weil schwarz /gelb weg muss und mir rot allein wirds wohl nicht klappen
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 33659
Lucas Fritzsche
Weil es wichtig ist, wie es den Menschen geht, nicht den Fonds und Spekulanten.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 82398
Anna Paul

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Adrian Korte
Nur rot-grüne Ideen sind geeignet Deutschland durch die Zukunft zu bringen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 22761
Hermann Ott
Es muss Schluss sein mit dem schwarz-gelben Murks!!!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 42103
Oliver Schmolke
Damit es besser wird.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Olaf Engelbart
....weil es Zeit für ein gerechteres Zusammenleben in Deutschland ist! Bürgerversicherung, Mindestrente, gesetzlichen Mindestlohn
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 34119
Oswald Prucker
Jahrelanger schwarz-gelber Stillstand sind genug.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 79291
Rolf Stern
Nur mit Rot-Grün erreichen wir soziale Gerechtigkeit und verhindern das ausbluten des Mittelstandes.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 56743
Sabine Feldner
weil hier endlich mal wieder positive Veränderung statt finden muss
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 82256
Ulla Bitz

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 50667
Hans-Werner Jung
Nur mit Rot-Grün gibt es eine soziale Gerechtigkeit!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 66119
Andrea Cordes
Weil nur Rot-Grün unser Land wieder ins Gleichgewicht bringen kann! Los geht's!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 53894
Frank Horneff

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 64295
Daniela Kaya
Weil es Zeit ist, für eine sozial gerechte Einwanderungsgesellschaft
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 12099
Alexander Ewers
Ich unterstütze Rot-Grün, weil wieder alle Menschen im Mittelpunkt der politischen Entscheidungsträger stehen müssen!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 13469
Marlis Stängle
Mindestlohn-Bürgerversicherung für Pflege und Krankheit -das sind die Aufgaben der Zukunft-WIR schaffen es
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 73655
Laurenz Löcker
Schwarz ist zu konservativ und verbissen, gelb kann sich kein funktionierendes Land leisten. ROT!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 45355
Daniel Schweer
Ich unterstütze Rot-Grün, weil wir endlich eine sozialere Politik in Deutschland brauchen!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 49586
Petra Anna Wernitz

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Reno Schiller
Weil ich als Unternehmer langfristig denke und daher nachhaltige Lösungsstrategien bevorzuge!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 50672
Marlies Zimmermann
weil wir dringend eine andere politik brauchen!!!!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 55543
Julia Ott
Für mehr WIR und weniger ich'
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 50733
Alexander Houché
Ich unterstütze Rot-Grün, weil unser Land soziale Gerechtigkeit dringend notwendig hat.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 51105
Beate Schnorfeil
Weil ich von Schwarz-Gelb und Merkels Stillstand-Politik genug habe!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 82237
Lars Wendland
Es gibt keine Alternative! WIR wollen Fortschritt statt Stillstand!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 15295
Frank Simonis
Weil mit SChwarz-Gelb die Energiewende scheitern wird!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 56170
Frederik Kather
Deutschland braucht eine Regierung, die endlich Verantwortung übernimmt für die wirklichen Probleme in diesem Land übernimmt.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 37586
Patrick Nordhoff
Wir benötigen wieder mehr Gemeinsinn und vorwärts bringende Ideen für die Zukunft - dafür steht Rot-Grün!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 69120
Stefan Graus
Weil wir eine neue Energie in der Politik dieses Landes brauchen.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 66679
Johannes Stahl

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Jakob Adler

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 20255
Wilfried Gierden
Ein Deutschland mit Zukunft braucht Rot-Grün
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 53945
Guido Schmitz
Damit in Deutschland wieder regiert und nicht nur gemerkelt wird!
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Mike Busse-Lepsius
Weil nach den vielen schwarz-gelben Gipfeln sich endlich wieder jemand um Inhalte kümmern muss!
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 51379
Pascal Pestre
Will den Wechsel und wieder eine echte solidarische Gesellschaft
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 78050
Harald Schrapers
Weil es für die Hoffnung auf Freiheit, Chancengleichheit, Solidarität und den Erhalt der Umwelt steht.
vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Elke Ferner
Weg mit dem Merkel-Mief - her mit dem Fortschritt
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 66123
Annika Deist

vor 3 Jahren // < Email versteckt >
Henning Tillmann
Ich unterstütze Rot-Grün, weil das Land keine weiteren vier Jahre Stillstand ertragen kann.
vor 3 Jahren // < Email versteckt > 10247
Lino Helms

vor 3 Jahren // < Email versteckt > 22049